Flüssigkühlung einer Batterie

Flüssigkühlung von Batterien durch 3M™ Novec™ High-Tech-Flüssigkeit

Für optimale Leistung auf kleinstem Raum

Mehr Lebensdauer durch eine effiziente Kühlung

Wie gut und gleichmäßig die Batteriezellen temperiert werden, hat einen entscheidenden Einfluss auf Lebensdauer, Performance und Sicherheit der Batterie. Mit immer energiedichteren Zellen stoßen klassische indirekte Kühlsysteme an Ihre Grenzen. 3M™ Novec™ ermöglicht eine direkte Flüssigkühlung der Zellen. Dabei umspült Novec™ die Batteriezellen und führt die Wärme effizient ab. Dies ermöglicht ein optimales gleichmäßiges Abkühlen der Zellen. Novec™ Flüssigkeiten eignen sich hierbei als sicheres und nachhaltiges Kühlmedium, da sie elektrisch nichtleitend, inert und nicht brennbar sind.


Flüssigkühlung von Batterien durch 3M™ Novec™ High-Tech-Flüssigkeit

  • Schematische Darstellung einer Direkt-Pumpkühlung

    Direkt-Pumpkühlung

    Bei der Ein-Phasen-Kühlung wird Novec™ über ein Pumpsystem direkt an den Zellen vorbeigeführt. So werden die Zellen - je nach Bedarf - effizient gekühlt oder erwärmt.

  • Schematische Darstellung eines Zwei-Phasen-Kühlsystems

    Zwei-Phasen-Kühlung

    Beim Zwei-Phasen-Kühlsystem werden die Batteriezellen direkt in Novec™ Flüssigkeit eingetaucht. Novec™ nimmt hierbei die Hitze der Zellen auf und verdampft sie. Dieser Phasenübergang ermöglicht eine hocheffiziente Entwärmung der Zellen. Am Wärmetauscher kondensiert die Novec™ Flüssigkeit und fließt wieder zurück.


  • Ladevorgang eines Elektro- oder Hybridfahrzeugs

    Elektromobilität kommt mit effizienter Kühlung in Fahrt

    • Ob als reines Elektroauto oder als Hybridfahrzeug: Alternative Antriebskonzepte kommen zunehmend in Fahrt. Die Elektrifizierung des PKW-Antriebs ist ohne ein effizientes Wärmemanagement nicht realisierbar. Die 3M™ Novec™ High-Tech Flüssigkeit macht die Batteriekühlung effizienter und ermöglicht so eine deutliche Leistungssteigerung.
    • Jede Batterie gibt unter Leistung Wärme ab. Der Energiespeicher im Elektro- oder Hybridfahrzeug bildet dabei keine Ausnahme. Eine gute und gleichmäßige Kühlung der Batteriezellen beeinflusst die Lebensdauer, Performance und Sicherheit der Batterie maßgebend. Klassische Kühlsysteme, die ihre Zellen mit Luft oder indirekt mit Wasser kühlen, gelangen schnell an ihre Kapazitätsgrenzen – zumal die Anforderungen aufgrund immer energiedichterer Zellen oder durch die Schnellladung weiter zunehmen. Bei mangelndem Wärmemanagement droht eine vorzeitige Alterung der Batterie.

Haben Sie weitere Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Kundenservice:
Tel: +49 (0)2131/14 4845

Servicezeiten:
Mo.-Do. 09:00-16:30 Uhr
Fr. 09:00-15:00 Uhr


Andere 3M Seiten:
3M Online-Shop
Folgen Sie Uns
Land / Sprache wechseln
Deutschland - Deutsch