Forschung und Entwicklung

Technologie

  • Scotchlite™ Technologie

    Das Geheimnis von 3M™ Scotchlite™ Reflective Material

    Die Vorteile von Glasskugel-Reflexmaterial:


    • Hochreflektierend​
    • Strapazierfähig​
    • Flexible, glatte und stoffähnliche Haptik​
    • Breites Produktsortiment (Vernähen und Hitzetransfer)
    • Als schwer entflammbare Variante erhältlich​​
    • Produkte für Haushalts- und Industriewäsche erhältlich​
    • Als segmentierte Variante erhältlich - für mehr Tragekomfort und höhere Atmungsaktivität

Inspiration und Reflexion: bei 3M kommt beides zusammen

3M steht seit Jahren für Innovation. Wir wenden bewährte Technologien zur Lösung von reellen Herausforderungen an. Dieser Ansatz war auch grundlegend bei der Erschaffung und Weiterentwicklung des 3M™ Scotchlite™ Reflective Material. ​ ​​

In St. Paul in den USA gibt es ein Forschungs- und Entwicklungsteam, das sich ganz der Entwicklung von Produkten und Technologien im Zusammenhang mit reflektierenden Textilien widmet. Ihr innovatives Denken hat in den letzten  Jahren zur Einführung von vielen neuen Produkten auf dem europäischen Markt geführt.

Die Forscher stehen in engem Austausch mit der globalen Produktionsstätte für reflektierende Materialien im amerikanischen Brownwood (USA). So schaffen wir einen nahtlosen Übergang vom Labor zur Produktion. Mit dem Ergebnis, dass Entwickler und Ingenieure bei der Einführung neuer Produkte schnell agieren und bei Bedarf  Anpassungen vornehmen können. ​ ​​ ​

3M in Brownwood ist eine der führenden Produktionsstätten für reflektierende Folien. Hier produzieren wir Reflexmaterial für viele verschiedene Industriezweige auf der ganzen Welt. Der Schlüssel zum Erfolg: Alle Stufen der Herstellungskette werden vor Ort durchgeführt. Vom Einsatz der 3M™ Mikroglaskugeln, über die Dampfbeschichtung, die Auftragung sowie die Aushärtung bis hin zur Produktprüfung. Jede einzelne Charge des 3M™ Scotchlite™ Reflective Materials wird vor der Freigabe für den Verkauf auf seine Qualität und Funktion hin bewertet. Je nach Produkt prüfen wir Retroreflexion, Waschfestigkeit und Beständigkeit bei chemischer Reinigung, Farbechtheit oder wir führen vertikale Flamm- und Wärmetests durch. 

Das 3M Fertigungswerk in Brownwood: die Eckdaten

  • Produktion seit 1965
  • 85.000 m² Anlagengröße
  • 163 Hektar Grundstücksfläche
  • 9.290.305 m² hergestelltes Reflexmaterial pro Jahr (basierend auf den Daten von 2010 bis 2018)
  • 3M Fertigungswerk
  • 3M Fertigungswerk

Weltweit vernetzt

Das Material für den europäischen Markt wird im 3M Werk in Wroclaw (Polen) converted. Diese erhält regelmäßig Jumborollen aus den USA und kann somit flexibel auf individuelle Kundenanfragen reagieren. So werden Lieferzeiten deutlich verkürzt und dem europäischen Markt der Zugang zu maßgeschneiderten Lösungen erleichtert.

  • Weltweit vernetzt
    • Unsere Standorte der 3M Reflective Science Labs:
      3M USA, 3M Deutschland, 3M China, 3M Taiwan

    • Unsere Standorte für 3M Lab Services Support:
      3M Australien, 3M Kanada, 3M Brasilien und weitere

      Globale Produktionsstätten:
      Herstellungswerke für 3M™ Scotchlite™ Reflexmaterial in Nordamerika und Europa, verarbeitende Partnerfirmen weltweit

    • KONTAKTIEREN SIE EINEN SCOTCHLITE SPEZIALISTEN