Materiallösungen für elektronische Steuereinheiten im Automobilbau

Lösungen für die sich verändernde Welt der elektronischen Steuereinheiten.

24. April 2019, Autor: Jim Sax

  • Obwohl nicht jeder das Ausmaß der Veränderungen bemerkt hat, haben sich Elektronik und Computer langsam in das gesamte Fahrerlebnis eingeschlichen. Diese Fortschritte haben zu höherer Effizienz, größerer Sicherheit und besserer Lebensqualität geführt.

    Es ist über 50 Jahre her, dass der erste rudimentäre Fahrzeugcomputer eingeführt wurde. Von der Überwachung von Lenkung und Bremsen bis hin zur Verbesserung der allgemeinen Wartung entwickelten sich die ECUs, um das tägliche Fahren zu erleichtern und längere Autofahrten angenehmer zu gestalten. Im Laufe der Jahrzehnte wurden die ECUs umfangreicher und erfüllten mehr Funktionen. In höherwertigen Fahrzeugen können heute über hundert Subsysteme vorhanden sein.

    Wenn der Markt sich verändert, verlangt er Veränderungen. Die Architektur und das Design von ECUs wird tiefgreifend beeinflusst. Da einige Unternehmen zu vernetzteren, autonomeren und vollständig elektrischen Fahrzeugen übergehen, müssen die ECUs in der Lage sein, höhere Verarbeitungsgeschwindigkeiten zu erreichen und immer komplexere Informationen zu verarbeiten.

    Da neue Probleme bei der Computerisierung von Fahrzeugen auftreten, ist ein optimaler Betrieb der Einheiten entscheidend. Die besten Lösungen werden das sich weiterentwickelnde Design widerspiegeln.


3M -Lösungen gegen Hitze, elektromagnetische Störungen und Umwelteinflüsse.

  • Bei so vielen elektronischen Geräten auf so engem Raum vervielfachen sich die Herausforderungen. Dazu gehören das Wärmemanagement, abgestrahlte und geleitete Emissionen sowie widrige Bedingungen. Die thermische Komponente ist ausgeprägt: Mehr Rechenleistung erzeugt ein beachtliches Maß an Wärme und damit einhergehende Schwierigkeiten bei der Kühlung. 3M liefert Lösungen wie wärmeleitfähige Klebstoffe und Klebebänder sowie Bornitrid Cooling Fillers, welche das Temperaturmanagement und die Leistung sicherstellen.

    Der Schutz vor elektromagnetischen Störungen ist ein weiterer Bereich, in dem innovatives Denken gefragt ist. Wir bieten Lösungen für eine effektive Abschirmung und Absorption von elektromagnetischen Störungen über einen breiten Frequenzbereich, um die Leistung der elektronischen Geräte aufrechtzuerhalten.

    Die „Electronic Control Units“(ECUs) müssen robust genug sein, um über lange Zeiträume unter widrigen Bedingungen zu funktionieren. Sie müssen den endlosen Vibrationen bei hoher Geschwindigkeit auf der Autobahn standhalten. 3M bietet innovative Dämpfung, „Noise Vibration Harshness“ (NVH)-Lösungen und mechanische Verstärkung für elektronische Komponenten. Wir bieten auch Schutzbeschichtungen, Dichtungsmittel und Einkapselungsmaterialien für ECUs, die den ständigen Einwirkungen von Schmutz, Wetter und Öl sowie anderen Flüssigkeiten ausgesetzt sind.


Veränderungen am ECU-Design: Wesentlich, wirkungsvoll und kontinuierlich.

  • Das ECU-Design verändert sich immer weiter und 3M hat die Lösungen parat. Wir haben in die Forschung investiert, um Technologien zu entwickeln, die den Bau von effizienterer Elektronik mit höherer Rechenleistung ermöglichen. Unsere Labore arbeiten auch mit den Ingenieuren unserer Kunden weltweit zusammen, um einzigartige Lösungen für die Probleme von heute zu entwickeln. Wir haben festgestellt, dass, wenn wir im Team arbeiten, jede Herausforderung spannender und jedes Problem lösbarer wird.

    Wir sind bestrebt, Produkte herzustellen, die neue Designideen zur Geltung bringen. Wir sind hier, um Ihnen zu helfen, Energiesysteme für Automobile zu schaffen, Ihre Innovationen zu vervollständigen, die Leistung zu verbessern und letztendlich die Kosten zu senken.


Innovation durch Kooperation.

  • Wenn die Automobilindustrie über die nächsten Schritte bei der Entwicklung von ECUs entscheidet, bringt 3M die Erfahrung mit, um mit Ihnen zusammenzuarbeiten. Gemeinsam helfen wir Ihnen, Lösungen für einige Ihrer komplexesten gestalterischen Anforderungen zu finden.

OEMs und Zulieferer haben bestätigt, dass ein Ingenieur von 3M, der mit ihrem Team zusammenarbeitet, die Entwicklungsgeschwindigkeit beschleunigt. Der einzigartige Vorteil der Zusammenarbeit mit 3M besteht darin, dass wir in der Lage sind, aus unserem breiten Angebot an Technologien zu schöpfen, um Ihr Problem zu lösen. Mit jedem gemeinsamen Projekt bringen wir den Stand der Technik voran, um neue Lösungen auf den Markt zu bringen. Wenn Sie an weiteren Gesprächen interessiert sind, wie 3M mit Ihrem Team zusammenarbeiten kann, oder wenn Sie mehr über unsere Lösungen für die Automobilindustrie erfahren möchten, folgen Sie bitte dem Link.

Andere 3M Seiten:
3M Marktplatz
Folgen Sie Uns
The brands listed above are trademarks of 3M.
Land / Sprache wechseln
Deutschland - Deutsch