• 3M™ GoggleGear™ Vollsichtbrillen Serie 500 – immer den vollen Durchblick

    Mai 30, 2019

    Sicheres Arbeiten mit Durchblick

    Eine beschlagene Scheibe bei einer Schutzbrille ist frustrierend und gefährlich zugleich. Die Scotchgard™ Anti-Fog-Beschichtung der 3M™ GoggleGear™Vollsichtbrillen Serie 500 verhindert das Beschlagen der Schutzscheiben signifikant länger als herkömmliche Anti-Fog-Beschichtungen und muss deshalb auch bei Arbeiten in heißen und feuchten Umgebungen weniger häufig abgenommen werden. Die 3M™ GoggleGear™ Vollsichtbrillen der Serie 500 sind für Arbeiten im Innen- und Außenbereich, in klimatisierten Bereichen und auch bei körperlich besonders anspruchsvollen Aufgaben geeignet.

     

    Vielseitig einsetzbar

    Die Schutzbrillen eignen sich für verschiedenste Anwendungsbereiche, von der produzierenden Industrie und Metallbearbeitung über Bergbau und Baugewerbe bis zur Lebensmittel- und Pharmaindustrie. Optisch überzeugt die Vollsicht-Schutzbrille mit ihrem schlanken Design und dem individuell anpassbaren Kopfband für einen hohen Tragekomfort und sicheren Sitz. Optional erhältlich ist ein Neopren-Kopfband für die autoklavierbare Schutzbrillen-Variante mit beschlagfreier Beschichtung.

     

    Langlebige und kratzfeste Beschichtung

    Die Anti-Beschlag-Beschichtung erfüllt die Anforderungen an die Beschlagbeständigkeit gemäß Kennzeichnung K und N der EN166. Diese Eigenschaft bleibt auch nach häufiger Reinigung der Brille noch voll erhalten. Zudem absorbieren die Polycarbonat-Scheiben 99,9 % der UV-Strahlung und werden mit einer Beschichtung vor Kratzern geschützt.

     


    Detaillierte Informationen zu 3M™ GoggleGear™ Vollsichtbrillen finden Sie hier.