• Perfekte Ergänzung im 3M Portfolio: ELSA Fluchtmaske

    Oktober 18, 2018

    webLoaded = "false"
    • Gute Nachricht für alle, deren Tätigkeit besonders hohe Anforderungen an die Persönliche Sicherheit stellt: Nach der erfolgreichen Eingliederung des renommierten Herstellers Scott Safety in die 3M Familie sind nun auch dessen Produkte voll im 3M Programm integriert – und sorgen speziell im Bereich Atemschutz für eine gezielte Komplettierung des Sortiments.

       

      Die 3M™ELSA Fluchtmaske deckt dabei einen neuen, aber wichtigen Bereich ab: Das Konstantluftstrom-Fluchtgerät wurde entwickelt, um in der Industrie oder auch der Schifffahrt sicheren Atemschutz beim zügigen Verlassen akuter Gefahrenbereiche zu bieten!

      Das Produkt entspricht den Anforderungen der neuesten europäischen Norm EN1146. Es ist dem Notfall-Gebrauch entsprechend einfach und schnell zu handhaben sowie zuverlässig und strapazierfähig in der Anwendung. Instandhaltung des Geräts: Unkompliziert – in großen Zeitabständen. Die Haubenmaske wird stets griffbereit gelagert in einer Tragetasche, die zweckmäßig für das Produkt und dessen Bestimmung designed ist – erhältlich in Leuchtfarbe oder Schwarz.

      Produkteigenschaften der ELSA Fluchtmaske:

      • verschiedene Ausführungen mit Luftvorrat für 10 oder 15 Minuten

      • schnell-Auslösemechanismus zur Luftstromaktivierung

      • CE Kennzeichnung in Übereinstimmung mit EN1146

      • korrosionsbeständige vernickelte Bauteile

      • Standardfülladapter für das Befüllen des Druckluftbehälters mit Atemluft

      • Instandhaltungsservice alle 10 Jahre erforderlich

      Ausgezeichneter Schutz mit bemerkenswertem Tragekomfort

      Die speziell geformte Haubenmaske besteht aus einem PVC-beschichteten Material und ist mit einer ozonbeständigen Halsmanschette ausgestattet. Die Maske kann durch ihr spezielles Design flach verpackt und der Tragetasche sehr schnell wieder entnommen werden. Das große Visier bietet optimale Sicht nach allen Seiten und damit hohen Tragekomfort. Eine Innenmaske verhindert Feuchtigkeitsaufbau und reduziert den Bereich, in dem sich Kohlendioxid ansammeln kann.

      Für den Notfall gerüstet?
      Weitere Informationen zum Thema 3M™ Fluchtausstattung finden Sie hier.