webLoaded = "false" Loadclientside=No
Hero-Mesh-Banner: 3M™ Liqui-Cel™ Membrankontaktoren für die Öl- und Gasindustrie

3M™ Liqui-Cel™ Membrankontaktoren für die Öl- und Gasindustrie

FRAGEN SIE EINEN 3M EXPERTEN
webLoaded = "false"
  • In der Öl- und Gasindustrie werden immer mehr 3M™ Liqui-Cel™ Membrankontaktoren für die Ölproduktion und zur Sauerstoffentfernung aus Erdgas verwendet. Die Sauerstoffentfernung aus Kesselspeisewasser, die Ölwaschung und das Wasserfluten in Offshore-Umgebungen sind nur einige der Anwendungen, bei denen sich eine Kontrolle der gelösten Gase lohnt.

    Gewicht und Platz sind kritische Entscheidungsparameter in Offshore-Umgebungen. Die 3M™ Liqui-Cel™ Membrankontaktoren zur Kontrolle gelöster Gase bieten beim Wasserfluten oder bei der tertiären Ölgewinnung erhebliche Vorteile gegenüber herkömmlichen Vakuumkolonnen. Membransysteme sind um bis zu 60 bis 70 % leichter als eine Vakuumkolonne und sie lassen sich selbst bei den striktesten Platzbeschränkungen verwenden. Die Installations- und Transportkosten sind ebenfalls geringer.

    Membrankontaktoren zur Wasserentfernung sorgen für einen sehr niedrigen Sauerstoffgehalt im Wasser (< 10 ppb), lassen sich schnell in Betrieb nehmen und ihre Funktion erfordert keinerlei Chemikalien. Die Sauerstoffentfernung durch Membrankontaktoren kann die Menge an benötigten toxischen Sauerstoff-Scavenger-Chemikalien erheblich verringern oder diese gar vollständig ersetzen. Das reduziert auch die Umweltbelastung. Sie sind modular aufgebaut und können nach der Erstinstallation den Leistungsanforderungen entsprechend erweitert werden. Sie können auch als Ergänzung zu bereits vorhandenen Technologien zur Sauerstoffentfernung dienen.

    Lesen Sie mehr über unsere Erfahrungen in der Energiewirtschaft, um weitere Informationen zu 3M™ Liqui-Cel™ Membrankontaktoren bei Kesselspeisewasser-Anwendungen zu erhalten.


webLoaded = "false"

Kontrolle gelöster Gase – ausgewählte Membrankontaktoren für die Öl- und Gasproduktion

  • Produktfoto: 3M™ Liqui-Cel™ Membrankontaktor Serien EXF-14x40 und EXF-14x28

    3M™ Liqui-Cel™ Membrankontaktoren Serien EXF-14x40 und EXF-14x28 für Kesselspeisewasser, Wasser zum Ölwaschen oder Injektionswasser

  • Produktfoto: 3M™ Liqui-Cel™ Membrankontaktor Serie EXF-8x80

    3M™ Liqui-Cel™ Membrankontaktor EXF-8x80 zur Sauerstoffentfernung bei Kesselwasser oder Injektionswasser zum Wasserfluten


Load Client Side - No
Web Loaded - false
UUID - 7a052ddf-8c6c-43af-bf44-39e70d2b7c58

Informationsmaterialien zur Kontrolle gelöster Gase und zu Membrankontaktoren für die Öl- und Gasindustrie

Datenblätter
Produktzeichnungen

Produktzeichnungen 8 x 40 und 8 x 80


Produktzeichnungen 10 x 28


Produktzeichnungen 14 x 28


Produktzeichnungen 14 x 40


Generisches System, R&I-Fließschemata
Technische und Betriebshandbücher

webLoaded = "false" Loadclientside=No
Benötigen Sie Hilfe bei der Auswahl des richtigen Membrankontaktors für die Sauerstoffentfernung bei der Öl- und Gasproduktion oder bei der Systemdimensionierung? Oder haben Sie Fragen zur Technologie?

3M Separation and Purification
Sciences Division
13840 South Lakes Dr.
Charlotte, NC 28273 USA
Telefon: + 1 980 859 5400
Fax: + 1 980 859 5258

3M Separation and Purification
Sciences Division
13840 South Lakes Dr.
Charlotte, NC 28273 USA
Telefon: + 1 980 859 5400
Fax: + 1 980 859 5258

3M Deutschland GmbH
Öhder Straße 28
42289 Wuppertal Deutschland
Telefon: + 49 202 6099-0
Fax: +49 202 6099 - 750

3M Deutschland GmbH
Öhder Straße 28
42289 Wuppertal Deutschland
Telefon: + 49 202 6099-0
Fax: +49 202 6099 - 750

Andere 3M Seiten:
3M Marktplatz
Folgen Sie Uns
© 3M 2019. Alle Rechte vorbehalten.
Land / Sprache wechseln
Deutschland - Deutsch