3M Sicherheit
  • Teilen

    Urlaub mit Wohnwagen - aber sicher!

    Teilen

    • Warnmarkierungen: Mehr Sicherheit für Ihren Wohnwagen

      Mit dem Wohnwagen auf in den Urlaub! Am besten nachts, wenn die Straßen frei sind… Aber Vorsicht! Ähnlich wie LKW sind Wohnwagen im Dunkeln oder auch bei Regen, Nebel oder Schnee oft schlecht zu erkennen. Unser Rat: Schützen Sie Ihr Gespann – indem Sie den Wohnwagen mit Konturmarkierungen kennzeichnen. Denn reflektierende Markierungen verbessern nicht nur die Sichtbarkeit des Fahrzeugs. Sie erleichtern anderen Verkehrsteilnehmern auch die Einschätzung von Abstand und Geschwindigkeit.


    Wohnwagenmarkierungen: Worauf kommt es an und was ist erlaubt?

      • Konturmarkierungen an Wohnwagen sind nicht gesetzlich vorgeschrieben, aber sinnvoll.
      • Erlaubt sind Konturmarkierungen für alle Wohnwagen mit einer zulässigen Gesamtmasse von mehr als 0,75 Tonnen.
      • Es dürfen ausschließlich geprüfte und zugelassene retroreflektierende Folien der Klasse C verwendet werden.
      • Erkennbar an dem Prüfzeichen gemäß UN ECE Richtlinie 104
      • Die haltbaren Konturmarkierungen von 3M erfüllen bzw. übertreffen diese Vorgaben.

    • So markieren Sie Ihren Wohnwagen richtig!

      • Für optimale Sichtbarkeit ist es hilfreich, den gesamten Wohnwagen zu kennzeichnen.

      • Teilmarkierungen sind aber auch möglich.

      • Seitlich sind weiße und gelbe Markierungen zulässig.

      • Das Heck darf mit roter und gelber Markierung gekennzeichnet werden.

      • Die Linienmarkierung vorne muss in weiß erfolgen.

    • 3M ™ Konturmarkierungen: zuverlässig sichtbar

      Die Serie 983 der 3M™ Diamond Grade™ Konturmarkierung eignet sich in Kombination mit der 3M™ Diamond Grade™ Konturmarkierung Serie 997S für Ecken und Rundungen perfekt für Ihren gesamten Wohnwagen. Das Gute: Sie können die Folien leicht und dauerhaft selbst verkleben.

      • Hervorragende Reflexion und Leuchtkraft für durchgehende Markierungen

      • Keine Kantenversiegelung nötig

      • Für alle lackierten Oberflächen geeignet

      • Bei pulverbeschichteten Oberflächen muss vorab geklärt werden ob die Klebkraft ausreichend ist

      • Nicht auf grob-strukturierten Oberflächen verkleben

      • Die Folien sind nicht wiederablösbar und nach dem Verkleben nicht repositionierbar

      So können Sie die Sichtbarkeit Ihres Wohnwagens mit einfachen Mitteln erhöhen – bei Tag, Nacht und bei jeder Witterung!

    • Sie möchten mehr wissen? Hier finden Sie weiteren Informationen zu Konturmarkierung von 3M.

      Broschüre herunterladen