3M™ Schmelzklebstoff auf EVA-Basis 3792

Artikel
  • Transparent nach Austrocknung für ein sauberes Erscheinungsbild
  • Verarbeitungszeit lässt für die Genauigkeit Anpassungen und Positionierung zu
  • 3792: Transparenter Mehrzweck-Klebstoff für Holz, Textilien, Polster und andere leichte Materialien
  • 3792LM: Variante mit niedrigem Schmelzpunkt für hitzeempfindliche Oberflächen, wie beschichtetes Papier und Kunststoff-Displays
 Mehr...
Alle Details
Gesamtbreite (metrisch)
Overall_Width_Metric
Gesamtlänge (metrisch)
Overall_Length_Metric
Alle Produkte anzeigen
 Gesamtbreite (metrisch)  Gesamtlänge (metrisch)
Ihrer Auswahl entsprechende Artikel
SCHLIESSEN

NEHMEN SIE KONTAKT MIT UNS AUF!

Lassen Sie uns zusammenarbeiten! Die Produkte von 3M werden ständig weiterentwickelt, um den Kundenbedürfnissen besser gerecht zu werden. Melden Sie sich, wenn Sie Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Produkt für Ihr Projekt benötigen oder andere Fragen zu den Lösungen von 3M haben.
Rufen Sie uns an +49 2131 8819258

Details
  • Transparent nach Austrocknung für ein sauberes Erscheinungsbild
  • Verarbeitungszeit lässt für die Genauigkeit Anpassungen und Positionierung zu
  • 3792: Transparenter Mehrzweck-Klebstoff für Holz, Textilien, Polster und andere leichte Materialien
  • 3792LM: Variante mit niedrigem Schmelzpunkt für hitzeempfindliche Oberflächen, wie beschichtetes Papier und Kunststoff-Displays
  • Erstklassige Klebstoffe für POP-Auslagen, Kartonversiegelung, Möbel, Polsterung und Holzbearbeitung

3M™ Schmelzklebstoff 3792 besteht aus thermoplastischem Kunstharz und hat einen Feststoffgehalt von 100%. Er ist daher bei Erhitzung geruchsarm und trägt so zu einer angenehmen Arbeitsumgebung bei. Wenn dieser Klebstoff mit unseren speziell für die manuelle Bearbeitung entwickelten 3M™ Schmelzklebstoff-Auftragsgeräten verwendet wird, lässt er sich schnell und zuverlässig verarbeiten.

Dieser Mehrzweck-Klebstoff hat eine Verarbeitungszeit von 40 bis 50 Sekunden, die das Positionieren und Anpassen auf Holz, Polyethylen, Polypropylen, Wellpappe und leichten Werkstoffen an Möbeln, Polsterung und Accessoires zulässt. Durch die fast sofortige Verklebung wird die Produktionszeit bei POP-Montage, dem Verbinden, Befestigen, Sichern, Reparieren, Vergießen, der Plattenverklebung, dem Befestigen von Drähten, Bündeln, Versiegeln, Kapseln, Versteifen, Verkleben von Schaumstoffen und Verpacken verkürzt. 3M™ Schmelzklebstoff 3792 besteht aus thermoplastischem Kunstharz, hat einen Feststoffgehalt von 100% und ist, je nach Version, zur Verwendung mit dem 3M™ Scotch-Weld™ Schmelzklebstoff-Auftragsgerät LT, LT Quadrack oder EC vorgesehen. Er ist daher bei Erhitzung geruchsarm und trägt so zu einer angenehmen Arbeitsumgebung bei. Dieser thermoplastische Schmelzklebstoff zeichnet sich durch ausgezeichnete Thermoschockeigenschaften, Hitzebeständigkeit und elektrische Isoliereigenschaften aus und ist nicht korrodierend. Informationen zu Schmelzklebstoffen Schmelzklebstoffe/Heißklebestifte haben einen relativ hohen Schmelzpunkt, der je nach Rezeptur zwischen 121°C und 196°C (250 – 380°F) liegt, und werden mit Schmelzklebstoff-Auftragsgeräten, häufig auch Heißklebepistole genannt, aufgetragen. Schmelzklebstoffe erzeugen eine fast sofortige Verklebung zwischen vielen Kunststoffen, Papier und Holz. Bei erneuter Hitzeeinwirkungen werden einige Varianten jedoch weicher, sodass die verklebten Flächen voneinander getrennt werden können. Die schnelle Haftung der Schmelzklebstoffe beschleunigt die Arbeitsabläufe in der Verpackung und Produktion. Schmelzklebstoffe/Heißklebestifte mit niedrigem Schmelzpunkt haben einen Schmelzpunkt, der je nach Rezeptur zwischen 76 und 121°C (170 – 250°F) liegt, und werden mit Schmelzklebstoff-Auftragsgeräten, häufig auch Heißklebepistole genannt, aufgetragen. Schmelzklebstoffe mit niedrigem Schmelzpunkt können zum Verkleben von hitzeempfindlichen Materialien, wie Schaumstoff und verschiedenen Kunststoffen, verwendet werden. Schmelzklebstoffe erzeugen eine fast sofortige Verklebung. Bei erneuter Hitzeeinwirkungen werden einige Varianten jedoch weicher, sodass die verklebten Flächen voneinander getrennt werden können. Aggressive Haftkraft

Empfohlene Anwendungen

  • POP-Displays
  • Zum Kleben von Paneelen
  • Holzbearbeitung und Herstellung von Möbeln
  • Polsterungen