Arbeiten im Labor

Chemische Industrie
in der Industrie- &
Fertigungselektronik


3M™ Novec™: Die überlegene High-Tech-Lösung

3M™ Novec™ 7100 ist ein Methoxynonafluorbutan (C4F9OCH3) mit überragenden Eigenschaften und breitem Anwendungsspektrum. Das farblose und geruchsarme Medium ist nicht brennbar, elektrisch nicht leitend und praktisch nicht toxisch. Sein Ozonabbaupotential liegt nahe Null und sein Erderwärmungspotential ist außerordentlich gering, weshalb 3M Novec™ nicht der F-Gas Regulation unterliegt. Aufgrund seiner Eigenschaften verspricht 3M Novec™ 7100 eine Kombination aus exzellenter Betriebssicherheit in Verbindung mit maximalem Umweltschutz.

  • Novec Flüssigkeit

    Die Vorteile auf einen Blick:

    • Erderwärmungspotential GWP=297
    • Kein Ozonabbaupotential ODP=0
    • Nicht brennbar
    • Elektrisch nicht leitend
    • Sehr gute Wärmetransportfähigkeit
    • Siedpunkt: 61 °C
    • Niedriger Gefrierpunkt: - 135 °C
    • Thermisch stabil bis 150 °C
    • Sehr reaktionsträge
    • Praktisch nicht toxisch

  • Umweltgerechtes Medium für Schmierstoffe oder Coatings

    Aufgrund seiner guten Umweltverträglichkeit empfiehlt sich 3M Novec™ als Trägermedium für Schmierstoffe und Coatings, für die überragende Produkteigenschaften bei guter Umweltverträglichkeit erzielt werden sollen. Die gringe Viskosität und Oberflächenspannung von Novec 7100 High- Tech Flüssigkeit gewährleisten eine gute Oberflächenbenetzbarkeit und Fließeigenschaften. PFPE- Gleitmittel und Hochleistungsgleitmittel wie zum Beispiel X-1P lassen sich in dem Medium hervorragend lösen, transportieren und homogen auf Oberflächen abscheiden.

  • Die Alternative für Fingerprint-Formulierungen

    Häufig verwendete Fingerprint-Formulierungen wie Ninhydrin und DFO enthalten umweltbelastende Stoffe wie CFC's, HFC's, HCFC's sowie brennbare Lösungsmittel. Die 3M™ Novec™ 7100 High- Tech Flüssigkeit ist eine hochwirksame Alternative mit hervorragenden Umwelteigenschaften, um diese Inhaltsstoffe zu ersetzen. Der hohe Benetzungsindex der Flüssigkeit gewähleistet einen bestmöglichen Transport des Ninhydrin oder DFO in die Oberflächenstruktur, um die dort eingelagerten Amino- Säuren und somit die Fingerabdrücke sichtbar zu machen.


3M™ HQ-115 Elektrolytsalz mit hoher Reinheit

Ionischen Flüssigkeiten wird von der Fachwelt eine Schlüsselrolle bei der Weiterentwicklung verschiedener Zukunftstechnologien zuerkannt. Unter anderem ermöglichen die Salze den Bau leistungsfähiger elektrochemischer Komponenten, die zum Beispiel als Batterien für
e-Automobile und als Speicher für regenerativ erzeugten Strom dringend erforderlich sind.

Mit HQ-115 stellt 3M Energy & Electronics ein Elektrolytsalz mit hoher Reinheit zur Verfügung, dessen Formulierung Lithium-Kathionen und Fluorierten Anionen umfasst. Als Rohstoff für ionische Flüssigkeiten oder als Batterie-Elektrolyt verspricht die spezielle Formulierung von HQ-115 eine Reihe interessanter Vorteile. So ermöglicht 3M™ HQ-115 beim Einsatz in wideraufladbaren Lithium-Ionen bzw. Lithium-Polymer Batterien unter anderem diese Fortschritte:

  • Reinigungsflüssigkeit
    • Bis zu 10% längere Batterielebensdauer
    • Höhere Speicherkapazität
    • Höhere Anzahl möglicher Ladezyklen
    • Stabileres Impedanzverhalten, bessere Impedanzkontrolle
    • Verringerte Gas-Emission
    • Stabile Leitfähigkeit auch unter hohen Temperaturen

    3M™ HQ-115 Elektrolytsalz ist als wässrige und trockene Formulierung erhältlich. Es entspricht den höchsten Reinheitsanforderungen der Elektro-Industrie und ist besonders umweltverträglich.

Fragen Sie unsere Experten. Wir antworten gerne!

Kunden Service
Tel: +49 (0)2131 / 14 4845

Welche Möglichkeiten gibt es? Über den Einsatz von Produkten beraten unsere Spezialisten Sie gerne unverbindlich. Wir freuen uns auf Ihre Anfrage!


Andere 3M Seiten:
3M Online-Shop
Folgen Sie Uns
Land / Sprache wechseln
Deutschland - Deutsch