1. Analyse (DRG und PEPP)

  • Analyse (DRG und PEPP)

     

    Wissen Sie, wie Sie in der Vielzahl der Kennzahlen die wertvollsten Informationen finden?

    Mit dem neuen Modul Analyse bieten wir Ihnen eine zusammenfassende Darstellung zu Kennzahlen und Meldungen, die eine ideale Ergänzung zur Basisanalyse darstellt.

    Ob in Tabellen, Grafiken oder Falllisten mit diesem Modul haben Sie die wichtigsten Informationen in einer übersichtlichen Darstellung:
     

    • Leistungskennzahlen: DRG, PEPP1, Diagnosen, Prozeduren, CMI, Verweildauer, Fallzahlen, Erlöse, Zu- und Abschläge und PCCL
    • Qualitätsindikatoren2 : G-IQI und PSI
    • Simulationsergebnisse: Erlöseffekte, Katalogvergleiche

     

    Natürlich ist auch die Erstellung und Speicherung eigener Reports mit individuellen Lesezeichen möglich. Mit dem Modul Analyse haben Sie die wichtigsten Informationen auf Fachabteilungsebene, auf Ebene des entlassenden Standortes als auch auf Krankenhausebene klar im Blick.

     

    1 Voraussetzung ist das Modul PEPP
    2 Voraussetzung ist das Modul Qualitätsindikatoren