1. Germany
  2. Alle 3M Produkte
  3. Klebestoffe, Dichtmassen und Füllstoffe
  4. Konstruktionsklebstoffe
  5. Zweikomponenten-Konstruktionsklebstoffe
  6. 3M™ Scotch-Weld™ 2-Komponenten-Konstruktionsklebstoff auf Acrylatbasis DP8005, Schwarz, 490 ml

3M™ Scotch-Weld™ 2-Komponenten-Konstruktionsklebstoff auf Acrylatbasis DP8005, Schwarz, 490 ml

Teilenummer 8005S4903M-ID 7100089476
  • Zähelastisch
  • Sehr kurze Verarbeitungszeit
  • Erste Belastung der gefügten Teile bereits nach sehr kurzer Zeit möglich
  • Zähelastisch
 Mehr...
Alle Details

NEHMEN SIE KONTAKT MIT UNS AUF!

Lassen Sie uns zusammenarbeiten! Die Produkte von 3M werden ständig weiterentwickelt, um den Kundenbedürfnissen besser gerecht zu werden. Melden Sie sich, wenn Sie Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Produkt für Ihr Projekt benötigen oder andere Fragen zu den Lösungen von 3M haben.
Rufen Sie uns an +49 2131 8819258

Details
  • Zähelastisch
  • Sehr kurze Verarbeitungszeit
  • Erste Belastung der gefügten Teile bereits nach sehr kurzer Zeit möglich
  • Zähelastisch
  • Erfolgreich kleben auf niederenergetischen Oberflächen
  • Erste Belastung der gefügten Teile bereits nach sehr kurzer Zeit möglich
  • Reduzieren Sie Kosten: Einfache Reinigung genügt - keine zusätzliche Vorbehandlung notwendig
  • Kleben von niederenergetischen Kunststoffen ohne Vorbehandlung der Oberflächen
  • Schneller Festigkeitsaufbau
  • Sehr kurze Verarbeitungszeit

2-Komponenten-Konstruktionsklebstoff auf Acrylatbasis für EPX-System. Sehr kurze Verarbeitungszeit. Zähelastisch - gute Schäl- und Scherfestigkeiten. Besonders geeignet zum strukturellen Kleben von niederenergetischen Kunststoffen wie PE, PP, TPE etc.

3M™ Scotch-Weld™ DP 8005 ist ein zähelastischer 2-Komponenten-Konstruktionsklebstoff auf Acrylatbasis, der bei Raumtemperatur härtet. Das Produkt zeichnet sich aus durch schnelle Festigkeitsentwicklung, hohe Endfestigkeiten und kurze Verarbeitungszeit, und besticht zudem durch ausgezeichnete Wasser-, Feuchte- und Medienbeständigkeit. Scotch-Weld DP 8005 ermöglicht das strukturelle Kleben von niederenergetischen Kunststoffen wie PE, PP und TPE (Thermoplastische Elastomere) ohne Oberflächenvorbehandlung. Auch Kunststoffe wie ABS, Hart-PVC, PC, PMMA und Faserverbundwerkstoffe sowie Metalle, Glas, Holz etc. können mit guten Festigkeiten verbunden werden.

Empfohlene Anwendungen

  • Kleben von PE und PP sowie TPE
  • Verbindet zudem weitere Kunststoffe wie ABS, Hart-PVC, PMMA, dazu Faserverbundwerkstoffe, lackierte, geprimerte Metalle, Glas, Holz etc.
  • Schlagfeste Verbundverklebung