3M™ Glass Bubbles HGS7K32

3M-Produktnummer HGS7K323M-ID B5005061033
  • Reduziert erfolgreich und vorhersehbar die Dichte der Steuerflüssigkeit
  • Verhindert oder minimiert Flüssigkeitsverluste/Verlust der Zirkulation und Schäden durch Bildung
  • Inkompressible und homogenere Kontrollfluideigenschaften im Vergleich zu geschäumten und belüfteten Systemen
  • Eliminiert den Bedarf an Spezialausrüstung für geschäumte und belüftete Systeme
 Mehr...
Alle Details
Produktdetails

3M™ Glasblasen HGS7K32 sind Hohlglaskugeln für den Einsatz in Bohr-, Fertigstellungs- und Überarbeitungsflüssigkeiten sowie Zementschlämmen in der Öl- und Gasindustrie. Mit einer nominalen Dichte von 0,32 g/cm3 und einer isostatischen Druckfestigkeit von 7.000 psi (pounds per square inch) sind HGS7K32 Glasblasen gut geeignet für den Einsatz in Bohrungen mit geringer bis mittlerer Tiefe.

  • Reduziert erfolgreich und vorhersehbar die Dichte der Steuerflüssigkeit
  • Verhindert oder minimiert Flüssigkeitsverluste/Verlust der Zirkulation und Schäden durch Bildung
  • Inkompressible und homogenere Kontrollfluideigenschaften im Vergleich zu geschäumten und belüfteten Systemen
  • Eliminiert den Bedarf an Spezialausrüstung für geschäumte und belüftete Systeme
Spezifikationen
Branchen
Bindemittel und Bohrflüssigkeiten