1. Germany
  2. Alle 3M Produkte
  3. Klebebänder
  4. Haftvermittler
  5. 3M™ Scotch-Weld™ Konstruktionsklebstoff auf Acrylatbasis Akzelerator A3-2

3M™ Scotch-Weld™ Konstruktionsklebstoff auf Acrylatbasis Akzelerator A3-2

Teilenummer 84+88.A53M-ID 7100102180
  • Beschleuniger zum Aushärten mit ausgewählten Acrylklebstoffen: DP8805NS, DP8810NS, DP8825NS
  • Bei einem B/A-Mischverhältnis von 10:1 schneller Festigkeitsaufbau
  • Formuliert, um eine robuste, haltbare und stoßfeste Verbindung zu gewährleisten
 Mehr...
Alle Details

NEHMEN SIE KONTAKT MIT UNS AUF!

Lassen Sie uns zusammenarbeiten! Die Produkte von 3M werden ständig weiterentwickelt, um den Kundenbedürfnissen besser gerecht zu werden. Melden Sie sich, wenn Sie Hilfe bei der Suche nach dem richtigen Produkt für Ihr Projekt benötigen oder andere Fragen zu den Lösungen von 3M haben.
Rufen Sie uns an +49 2131 8819258

Details
  • Beschleuniger zum Aushärten mit ausgewählten Acrylklebstoffen: DP8805NS, DP8810NS, DP8825NS
  • Bei einem B/A-Mischverhältnis von 10:1 schneller Festigkeitsaufbau
  • Formuliert, um eine robuste, haltbare und stoßfeste Verbindung zu gewährleisten

Beschleuniger zum Aushärten mit ausgewählten Acrylklebstoffen: DP8805NS, DP8810NS, DP8825NS

Die kurze Aushärtungszeit sorgt für schnellen Aufbau der Klebkraft Der 3M™ Scotch-Weld™ Acrylatklebstoffbeschleuniger A3-2 (Komponente A) ist zum Mischen mit dem Basisklebstoff (Komponente B) vorgesehen, um einen 2-Komponenten-Acrylatklebstoff zu erzeugen. Der Basis-Acrylatklebstoff dieses B/A-Systems ist separat erhältlich. Dieser Beschleuniger weist ein Mischverhältnis von 10:1 auf und zeichnet sich durch einen überaus schnellen Festigkeitsaufbau aus, sodass innerhalb von Minuten eine strukturelle Festigkeit erreicht wird. Wir haben dieses System für robuste, langlebige und schlagfeste Verbindungen formuliert, bei dem der nicht fließende Klebstoff eine präzise Anwendung ermöglicht. Diese zähelastischen Produkte bieten hervorragende Scher-, Schäl- und Schlagfestigkeit. Sie bieten bessere Haftung auf zahlreichen Kunststoffen und Metallen, einschließlich solcher mit leicht öligen Oberflächen. Zu den ausgewählten B-Komponenten-Acrylatklebstoffen gehören: DP8805NS, DP8810NS und DP8825NS. Mögliche Anwendungsbereiche: Metallbe- und -verarbeitung wie HLK, Geräteproduktion, Herstellung von Sportartikeln und Spezialfahrzeugbau Schilderherstellung: Kleben von Rahmen und Platte, Verkleben von Leisten, Kleben von Buchstaben und Rahmenmontage Kleben von Metallen, Kunststoffen und Verbundstoffen sowie Befestigung von Pulverbeschichtungen auf Metall Formuliert, um eine robuste, haltbare und stoßfeste Verbindung zu gewährleisten Der 3M™ Scotch-Weld™ Acrylatklebstoffbeschleuniger A3-2 wurde als Komponente einer robusten, verlässlichen Lösung formuliert und sorgt schnell für die Scher-, Schäl- und Stoßfestigkeit für anspruchsvolle Anwendungen, die sofortige Resultate erfordern. Vertrauen Sie, wenn Sie strukturelle Festigkeit innerhalb von Minuten benötigen, auf die wissenschaftlich fundierten Innovationen von 3M. Problemlose Haftung auf Acrylat Acrylatklebstoffe, die oft als Epoxidharz-Klebstoffe bezeichnet werden, sind 2K-Klebstoffe, die hervorragende Klebkraft und Haltbarkeit gewährleisten, auch wenn sie in manchen Fällen eine etwas geringere Haftung als 2-Komponenten-Epoxid aufweisen. Allerdings verfügen Acrylatklebstoffe über einige Eigenschaften, durch die sie sich einfacher anwenden lassen. Dazu gehören ein viel kürzere Aushärtezeit, eine höhere Toleranz gegenüber öligen oder unvorbereiteten Klebeflächen und die Fähigkeit, viele verschiedene Materialien miteinander zu verbinden, darunter nahezu alle Kunststoffe. Neuere Acrylatklebstoffformulierungen bleiben bei Raumtemperatur stabil und weisen dabei eine mittlere Lagerdauer auf.