• Rettung in engen Räumen

    Dieser Kurs behandelt insbesondere fortgeschrittene Rettungskompetenzen, die zur Sicherung von Mitarbeitern benötigt werden, welche am Standort in engen Räumen jeder Art arbeiten. Für den Kurs wird eine Qualifizierung für das Betreten enger Räume und die Verwendung von Atemgeräten vorausgesetzt. Der Kurs behandelt Suchmaßnahmen, erweiterte Winden- und Beförderungssysteme, Arbeiten ohne Sicht, Behandlung von Störungen und Risikobewertung bei Sofortmaßnahmen.


    Code : CS4

    Verhältnis : 6 Teilnehmer, 1 Ausbilder
    Dauer : 1 Tag


    Anfragen

    Download Safety Training Schulungskatalog


    webLoaded = "false" Loadclientside=No

    Vorraussetzungen

    "Die Teilnehmer dürfen keine Probleme beim Arbeiten in engen Räumen haben, sie müssen über eine gültige Qualifizierung in CS3 verfügen, körperlich fit sein und gesundheitlich für die Verwendung von Überdruck-Atemgeräten geeignet sein – bitte wenden Sie sich an uns, wenn Sie weitere Informationen zu beeinflussenden Rahmenbedingungen benötigen. Teilnehmer mit Brille oder Gesichtsbehaarung sollten sich zur Beratung an uns wenden. Der Kurs ist körperlich anspruchsvoll.

    Teilnehmerkreis

    Personen, die am Standort zur Absicherung von Arbeiten in engen Räumen eingesetzt werden und auch verantwortlich sind für das Transportieren von Unfallopfern mithilfe von Krankentragen, Suchmaßnahmen und Anschlagen von Beförderungssystemen. Der Kurs eignet sich nicht für Bergbautätigkeiten.

    Kursziele und -inhalte

    • Überblick der relevanten Vorschriften
    • Gefährliche Atmosphären
    • Überblick über Gaswarngeräte
    • Überblick über vertikale und horizontale Fortbewegungstechniken
    • Handhabung einer Rettungssituation
    • Risikobewertung bei Sofortmaßnahmen
    • Fortgeschrittene Notfallverfahren und Suchmaßnahmen
    • Anschlagen von Beförderungssystemen für die Rettung
    • Verwendung von Rettungstragen
    • Praktische Übungen (permanenter Atemschutz/Arbeiten ohne Sicht)

    Zertifizierung

    Die erfolgreichen Teilnehmer erhalten ein 1 Jahr lang gültiges Zertifikat.

    Standards

    DGUV Regel 113-004 Behälter, Silos und enge Räume.

    Grundlage der Schulungen sind außerdem die jeweils für den Arbeitsbereich geltenden Regeln, Vorschriften und Informationen der Berufsgenossenschaften und anderer Institutionen in aktueller Fassung.

    Rettung in engen Räumen