1. FISAT Wiederholungsunterweisung Level 1 – Seilunterstützes Arbeiten
3M Sicherheitstraining: Absturzsicherung
  • FISAT Wiederholungsunterweisung Level 1 – Seilunterstützes Arbeiten

    Nach Regularien des FISAT e.V. (Fach- und Interessenverband für seilunterstützte Arbeitstechniken) ist jeder erworbene Ausweis und jedes Zertifikat maximal 12 Monate gültig.Innerhalb einer erweiterten Frist von 6 Monaten besteht die Möglichkeit, das Zertifikat mit einer erfolgreich absolvierten Wiederholungsunterweisung (WU) um 12 Monate zu verlängern. Nach Ablauf eines Zeitraums von insgesamt 18 Monaten ohne WU muss zum Erhalt des Zertifikats eine vollständige Prüfung FISAT Level 1 abgelegt werden.


    Code : FISAT-WU1

    Verhältnis : 10 Kursteilnehmer, 2 Ausbilder
    Dauer : 1 Tag


    Anfragen

    Download Safety Training Schulungskatalog


    webLoaded = "false" Loadclientside=No

    Voraussetzungen

    1. Erste-Hilfe-Kurs (9 Std.) nicht länger als 24 Monate zurückliegend

    2. Arbeitsmedizinische Vorsorgeuntersuchungen G 41 „Arbeiten mit Absturzgefahr“ sowie mitgeführtes FISAT Logbuch

    3. Bestandene Prüfung Level 1

    Teilnehmerkreis

    Höhenarbeiter mit der Zertifizierung FISAT Level 1.

    Kursziele und -inhalte

    Auffrischung der erlernten Fähigkeiten aus dem Kurs FISAT Level 1.

    Zertifizierung

    Die Teilnehmer werden durch den FISAT e.V. zertifiziert. Gültigkeit: 1 Jahr.

    Standards

    Grundlage der Schulungen sind die jeweils für den Arbeitsbereich geltenden Regeln, Vorschriften und Informationen der Berufsgenossenschaften und anderer Institutionen in aktueller Fassung.

    FISAT Wiederholungsunterweisung Level 1 – Seilunterstützes Arbeiten