• GWO Onshore (insgesamt 4 Module)

    Ziel dieses Kurses ist es, die Erfordernisse des Global Wind Organisation (GWO) Basic Safety Training (BST) für den Offshore-Sektor in einem einzigen Leistungspaket anzubieten. Das GWO BST stellt die grundlegenden Sicherheitstrainingsanforderungen für alle Personen dar, die in der Windenergiebranche tätig sind.

    Der Kurs ist eine Mischung aus theoretischem Wissen und praktischen Fähigkeiten.


    Code : GWO6

    Verhältnis : Siehe hierzu die einzelnen Kursbeschreibungen
    Dauer : 5 Tage


    Anfragen

    Download Safety Training Schulungskatalog


    webLoaded = "false" Loadclientside=No

    Vorraussetzungen

    Die Teilnehmer müssen mindestens 18 Jahre alt sein und über die gesundheitliche Eignung verfügen, um im vollen Umfang an der Schulung teilnehmen zu können.

    Teilnehmerkreis

    Alle Personen in der Windenergiebranche, die in einer Onshore-Umgebung arbeiten.

    Kursziele und -inhalte

    Weitere Informationen finden Sie unter GWO 01 - GWO 04.

    Zertifizierung

    Der Kurs vermittelt dem Teilnehmer die Kenntnisse und Fähigkeiten, um alle Anforderungen des Global Wind Organisation (GWO) Basic Safety Training (BST) erfüllen zu können. Alle GWO-Module werden mit einem 2 Jahre lang gültigen Zertifikat abgeschlossen.

    Standards

    GWO Basic Safety Training Standard.

    Grundlage der Schulungen sind außerdem die jeweils für den Arbeitsbereich geltenden Regeln, Vorschriften und Informationen der Berufsgenossenschaften und anderer Institutionen in aktueller Fassung.

    GWO Onshore (insgesamt 4 Module)