1. 3M ACCR – Der starke und leichtgewichtige Hochleistungsleiter
3M Energie
  • Teilen

    3M ACCR – Der starke und leichtgewichtige Hochleistungsleiter

    Sep. 28, 2018
    Teilen
    3M Hintergrundmuster 3M Hintergrundmuster 3M Hintergrundmuster

    Hochleistung für zukunftssichere Netze –
    Sicher und umweltbewusst

    Mehr Energie bei gleicher Infrastruktur.

    Kontaktformular

    Hochleistung für zukunftssichere Netze –
    Sicher und umweltbewusst

    Mehr Energie bei gleicher Infrastruktur.

    Kontaktformular

    Hochleistung für zukunftssichere Netze –
    Sicher und umweltbewusst

    Mehr Energie bei gleicher Infrastruktur.

    Kontaktformular

     

    • Animal Guard

       

      3M hat einen Hochspannungsleiter entwickelt, der doppelt so viel Strom übertragen kann, wie herkömmliche Stahlseile. Seitdem hat sich 3M ACCR in über 100 Installationen weltweit absolut störungsfrei bewährt.

      Der 3M Aluminium Conductor Composite Reinforced (ACCR) ist ein Leiter, auf Basis einer Aluminium-Matrix- Verbundtechnik, der die bisherigen Aluminium/Stahl- Seile ersetzen kann, ohne dass Änderungen an vorhandenen Masten und Fundamenten erforderlich sind. Die Umwelt wird geschont, vorhandene Wegerechte können gegebenenfalls weiter genutzt werden.

      3M ACCR Hochspannungsleiter lassen sich auf ähnlich einfache Weise wie Aluminium- Stahl-Leiter installieren. ACCR kann unter den gleichen Bedingungen und der gleichen Zuverlässigkeit bis max. 210°C betrieben werden. Bei der Entwicklung von ACCR wurde darauf geachtet, dass praktisch die gleichen Verlegegeräte und Technologien wie für Standard-Aluminium/ Stahl-Seile eingesetzt werden können. Vier namhafte Installationsunternehmen in Deutschland haben bereits durchweg positive Erfahrung mit der Installation von ACCR.

      Das patentierte System ist aus hochwertigem, nicht rostendem Stahl und mit einem UV-beständigen roten Polypropylen-Körper ummantelt, um Langlebigkeit und einen sicheren Betrieb über viele Jahre der Nutzung zu gewährleisten. Das System ist geeignet für Isolatoren bis 18/30 Kilovolt und in vier Größen erhältlich. Über die elektrostatische Wirkung des Animal Guard erhalten die Vögel und Kleintiere einen für sie ungefährlichen elektrischen Schlag. Das hält sie von den spannungsführenden Teilen fern. Im Vergleich zu anderen Mitteln des Tierschutzes, wie etwa Sitzstangen, Abweisern oder Isoliergehäusen, punktet das System mit seiner einfachen, zeitsparenden Montage bei gleichzeitig hoher Wirksamkeit, die durch Praxiserfahrungen im Feld mehrfach bestätigt wurde. Der Einsatz hat sich insbesondere bei Maststationen, Umspannwerken und Oberleitungsnetzen bewährt.

       

      Physikalische Eigenschaften

      3M Aluminum Conductor Composite Reinforced (ACCR) ist ein Freileitungs-Leiter zur signifikanten Erhöhung der Übertragungskapazität unter Verwendung bestehender Masten, selbst in schwierigen Fällen und bei herausforderndem Geländeprofil.

       

      Kerndrähte
      Die Kernfrährte des ACCR-Leiters enthalten Aluminiumoxid-Fasern, die in eine Matrix aus hochreinem Aluminum in Form eines Drahtes eingelagert sind. Ein solches Material wird als Metallmatirx-Verbundwerkstoff bezeichnet. Es enthält keine Polymere oder Kunststoffe: als Basismaterial dient metallisches Aluminium. Der Kern verleiht dem Leiter seine vorteilhaften Eigenschaften. Die Haupftvorteile der ACCR Seele im Vergleich zu einem Stahlkern sind:

      • höhere Zugfestigkeit bezogen auf das Leitergewicht sowie
      • geringere Wärmeausdehnung
      Diese zwei Eigenschaften ergeben niedrigere Durchhänge selbst bei höheren Leitertemperaturen und ermöglichen so eine höhere Übertragungskapazität bei vergleichbaren (typischerweise niedrigeren) Zugkräften und vergleichbaren Maximaldurchhängen. ACCR ermöglicht eine Ertüchtigung der Freileitungen, ohne den Mast bzw. das Fundament zu verstärken oder die Masten zu erhöhen. Erwähnenswert sind auh noch weitere Eigenschaften des ACCR Kerns, wie

      • ein sehr geringes Kriechen,
      • eine höhere eletkrische Leitfähigkeit (aufgrund des Aluminiumanteils),
      • die Dauerhaftigkeit und Langlebigkeit wie ACSR
      • und eine Korrosionsfestigkeit, die keine Beschicktungen oder Sperrschichten benötigt (wie bei AAC Leitern).
      Sowohl die Kerne als auch die Mäntel tragen zur Zugfestigkeit und Leitfähigkeit des Leiters bei.

         

      Aluminium Drähte (Mantel)

      Die Aluminum Drähte im Mantel des 3M ACCR-Leiters bestehen aus einer Aluminium-Zirkonium-Legierung und besitzen einen runden oder trapezförmigen Querschnitt. Die Leitfähigkeit jedes Einzeldrahtes beträgt mindestens 60% IACS. Die hartgezogenen Aluminium-Zirkonium Drähte haben hinsichtlich der Zugfestigkeit sehr ähnliche mechanische Eigenschaften wie Aluminium des Typs 1350-H19 8158-172 MPa). Durch die Zugabe von einer kleinen Menge Zirkonium wird die Wärmefestigkeit gewährleistet. Dadruch kann die Aluminium-Zirkonium-Legierung auf hohe Temperaturen erhitzt werden, ohne dass eine Erweichung und thermische Ermüdung auftritt, wie es bei Aluminium von Typ 1350-H19, AL1 oder AL3 der Fall wäre. Nach Abkühlung auf Umgebungstemperatur behält somit die Aluminium-Zirkonium-Legierung ihr volle Zugfestigkeit bei.

       

      Verseilung

      3M ACCR) Leiter besitzen ähnliche Verseil-Schemata wie AI/St-Leiter. Dabei werden für die üblichen Leitergrößen die üblichen Drahtdurchmesser verwendet. DIe Aluminium-Zirkonium Lagen besitzen dabei dieselben Schlaglängen und -richtungen wie bei AI/St. Die Kerndrähte sind ebenfalls verseilt. Sowohl die Kern- als auch die Manteldrähte tragen zur Zugfestigkeit und Leitfähigkeit des Leiters bei.

         

      Vergleich 3M ACCR-Leiterseil und Aluminium/Stahl-Seil

       
      • Beständige Leistungsmerkmale bei höheren Temperaturen, 210 °C im Dauerbetrieb und 240 °C im Notfallbetrieb bis zu 1000 Stunden kumulativ
      • Geringerer temperaturbedingter Durchhang
      • Besseres Zugfestigkeits-/Gewichts-Verhältnis, so dass auch bei großen Spannweiten die aktuellen Spezifikationen für mechanische Belastungen, Eislast etc. eingehalten werden können
      • Auch bei Eis- oder anderen Zusatzlasten weist ACCR typischerweise geringere Durchhänge auf als AL/St-Leiter
      • Eine hohe Korrosionsbeständigkeit, ohne dass eine Beschichtung zwischen Seele und Außendrähten, wie z.B. bei Aluminium- /Stahlleitern erforderlich ist
      • Eine vergleichbare Beständigkeit, die selbst bei Hochtemperaturbetrieb eine zu erwartende Lebensdauer von 40 Jahren und mehr aufweist
      • Höhere Übertragungsfähigkeit bei gleichem Leiterquerschnitt
            Für mehr Infortmationen nutzen Sie bitte das Kontaktformular
Nach oben
Andere 3M Seiten:
3M Online-Shop
Folgen Sie Uns
Die auf dieser Seite genannten Marken sind Marken der 3M Company.
Land / Sprache wechseln
Deutschland - Deutsch