• Stilvolle Blickschutzlösungen mit 3M™ Fasara™ Glasdesignfolien

    August 20, 2018

    webLoaded = "false"
    • Glasfronten im Raum sind ein wesentlicher Bestandteil moderner Gebäudekonstruktionen. Sie sorgen für Licht, Transparenz und die Anmutung von Weite. Mit 3M™ Fasara™ Glasdesignfolien lassen sich diese Flächen nach Funktion und Stil modern, flexibel und individuell gestalten, ohne an Raumwirkung zu verlieren. Büros, Konferenzräume, Lobbies und Wartezimmer – Fasara Glasdesignfolien eignen sich ideal, um auch jenseits geschlossener Wände Blickschutz und Privatsphäre zu schaffen!

      Attraktive Optik, glasklare Vorteile

      Die Folienserie zur Glasveredelung besteht aus einem hochqualitativen Polyesterfilm. Dieser erreicht Original-Ästhetik von geätztem, geschliffenem, texturiertem oder sandgestrahltem Glas zu einem Bruchteil der Kosten. Das Klebstoff-Know-how von Folienexperte 3M garantiert eine schnelle, sichere und langfristige Innen- und Außenanwendung auf einer Vielzahl von Glasflächen  Die Materialien sind schnell und störungsfrei zu applizieren – können bei Bedarf jedoch auch rückstandslos wieder entfernt werden.

      Unendliche Gestaltungsmöglichkeiten

      Verschiedenste Texturen von Japanpapier bis Holzstruktur, klare geometrische Figuren oder zarte Verläufe – Fasara Glasdesignfolien sind in rund 100 innovativen Designs erhältlich, die vollflächig oder im Zuschnitt, allein oder in Kombination zum Einsatz kommen können. Sie wünschen eine Übersicht? Laden Sie hier unsere Broschüre

      Neben ihrem visuellen Reiz bieten die Folien außerdem einen Sicherheitseffekt: Bei Glasbruch verhindern sie das gefährliche Umherfliegen einzelner Splitter. Darüber hinaus reduzieren die Fasara Glasdesignfolien die natürliche UV-Strahlung um bis zu 99 Prozent – was das sonnenbedingte Ausbleichen von Möbeln und Böden verlangsamt.