• Schutz von Daten aus dem öffentlichen Sektor

      Die Datensicherheit in Behörden und dem öffentlichen Sektor hat zunehmende Priorität. Seit 2008 gab es mehr als 1000 Fälle von persönlichen Daten, die bei kommunalen Behörden verloren gegangen sind. Und da die möglichen Konsequenzen und Bußgelder für den Verlust vertraulicher Daten so gravierend sind, ist es wichtig, alle Geräte adäquat zu schützen.

      Großraumbüros und Hotdesking-Umgebungen sind beliebter denn je, was die Gefahr von Datenverlusten erhöht. Eine unbefugte Person, die neben einem Gerät sitzt oder einfach daran vorbeigeht, kann ganz leicht einen Blick auf vertrauliche Daten auf dem Bildschirm erhaschen.

      Der Boom beim mobilen Arbeiten bedeutet auch, dass Mitarbeiter in Behörden und im öffentlichen Sektor anfälliger für Datendiebstähle sind, wenn sie unterwegs arbeiten. Cafés, Bahnhöfe und Flughäfen bieten Passanten und Datendieben reichlich Gelegenheit, einen verstohlenen Blick auf vertrauliche Daten auf dem Bildschirm zu werfen.

      Im Security Policy Framework sind die Sicherheitskontrollen, die für alle Anlagen britischer Behörden übernommen werden müssen, und ein Risikoverwaltungsansatz für Datensicherheit beschrieben, mit dem der Geschäftsbetrieb effektiv, sicher und geschützt ausgeführt werden kann. Eine zunehmende Anzahl von Abteilungen rüsten ihre visuelle Sicherheit entsprechend dieser Anforderungen auf und unternehmen Schritte zum Schutz ihrer vertraulichen Daten auf dem Bildschirm.

      Die Anforderungen des Security Policy Framework umfassen die Richtlinie „sauberer Bildschirm” in Bereichen, in denen mit sensiblen Daten umgegangen wird, und stellen somit sicher, dass Computerbildschirme mit sensiblen Daten so aufgestellt oder abgeschirmt werden, dass Unbefugte sie nicht einsehen können. Und alle für das vom normalen Arbeitsplatz entfernte Arbeiten verwendeten tragbaren Geräte müssen angemessen geschützt sein.

      Eine zunehmende Anzahl von Abteilungen rüsten ihre visuelle Sicherheit entsprechend dieser Anforderungen auf und unternehmen Schritte zum Schutz ihrer vertraulichen Daten auf dem Bildschirm. Das Blickschutzfiltersortiment von 3M schützt Laptops, Desktopmonitore und mobile Geräte schnell und wirkungsvoll vor Datendieben. Ausgestattet mit der patentierten 3M Technologie blockieren die 3M Blickschutzfilter Blicke von der Seite auf den Bildschirm und die 3M Blickschutzfilter Gold zusätzlich Blicke von oben und stellen so sicher, dass alle vertraulichen Daten auf dem Bildschirm geschützt sind.

Nach oben
Andere 3M Seiten:
3M Marktplatz
Folgen Sie Uns
Land / Sprache wechseln
Deutschland - Deutsch