1. Wissenschaft für Kinder: Ein echter Sturm im Wasserglas
Newsroom
  • Wissenschaft für Kinder: Ein echter Sturm im Wasserglas

    von Kaysi Adams/3M Storyteller
    2-year-old William uses a funnel to pour liquid into a bottle to create a tornado in a bottle. 2-year-old William uses a funnel to pour liquid into a bottle to create a tornado in a bottle. 2-year-old William uses a funnel to pour liquid into a bottle to create a tornado in a bottle.

    Wissenschaft für Kinder: Ein echter Sturm im Wasserglas

    Ihr Kind langweilt sich an einem verregneten Tag zuhause? Verbannen Sie das schlechte Wetter einfach in eine Flasche.

    William, 2, erschafft mit Hilfe seiner Mutter, Joanna Schneider, einer Ingenieurin bei 3M, seinen eigenen Tornado. Die beiden zeigen Ihnen, wie Sie mit Ihrem Kind dieses kleine Kunststück zustande bringen.

    Wissenschaft für Kinder: Ein echter Sturm im Wasserglas

    Ihr Kind langweilt sich an einem verregneten Tag zuhause? Verbannen Sie das schlechte Wetter einfach in eine Flasche.

    William, 2, erschafft mit Hilfe seiner Mutter, Joanna Schneider, einer Ingenieurin bei 3M, seinen eigenen Tornado. Die beiden zeigen Ihnen, wie Sie mit Ihrem Kind dieses kleine Kunststück zustande bringen.

    2-year-old William spins a bottle with liquid inside to create a tornado in a bottle. 2-year-old William spins a bottle with liquid inside to create a tornado in a bottle. 2-year-old William spins a bottle with liquid inside to create a tornado in a bottle.

     

    Benötigte Materialien: eine saubere Flasche oder ein sauberes Einmachglas mit Deckel, klares Wasser und Spülmittel.
    Achtung: Bei diesem Experiment sollte unbedingt ein Erwachsener anwesend sein.

    1. Geben Sie das Wasser in die Flasche und lassen Sie das Kind etwas buntes Spülmittel in die Flasche schütten.

    2. Schrauben Sie den Deckel zu. Stellen Sie sicher, dass dieser fest und auslaufsicher sitzt.

    3. Stellen Sie die Flasche auf den Kopf und lassen Sie sie vorsichtig kreisen.

    4.Und jetzt wird’s stürmisch!
     

     

    Benötigte Materialien: eine saubere Flasche oder ein sauberes Einmachglas mit Deckel, klares Wasser und Spülmittel.
    Achtung: Bei diesem Experiment sollte unbedingt ein Erwachsener anwesend sein.

    1. Geben Sie das Wasser in die Flasche und lassen Sie das Kind etwas buntes Spülmittel in die Flasche schütten.

    2. Schrauben Sie den Deckel zu. Stellen Sie sicher, dass dieser fest und auslaufsicher sitzt.

    3. Stellen Sie die Flasche auf den Kopf und lassen Sie sie vorsichtig kreisen.

    4.Und jetzt wird’s stürmisch!
     

Featured Stories