1. Produkte & Dienstleistungen

3M™ Trizact™ Gewebeschleifrolle 237AA, 330 mm x 50 m, A6

3M-ID 7000060054
  • Definierter, gleichmäßiger Schleifkornaufbau in dreidimensionaler Struktur
  • Halbflexible X-Unterlage
  • Integriertes Schleifhilfsmittel
  • Konstante Mineraldichte, höheres Mineralgewicht
 Mehr...
Produktdetails
  • Definierter, gleichmäßiger Schleifkornaufbau in dreidimensionaler Struktur
  • Halbflexible X-Unterlage
  • Integriertes Schleifhilfsmittel
  • Konstante Mineraldichte, höheres Mineralgewicht
  • Anhaltend hohe Schneidleistung
  • Einsparung von Arbeitszeit und Arbeitsschritten
  • geringere Kosten
  • Gleichbleibende Oberflächenqualität an profilierten Werkstücken
  • Konstante Oberflächenqualität
  • Reduzierte Wärmebeeinflussung des Werkstückgefüges
  • weniger Werkzeugwechsel
  • Aggressives Schleifen bei geringer Rauhtiefe mit deutlich höherer Standzeit

Die 3M™ Trizact™ Geweberolle 237AA kombiniert die Feinschliffqualitäten von Aluminiumoxid als Schleifmineral mit einer haltbaren X-Unterlage. Unsere Geweberollen 237AA sind ideal für Werkstücke, die einen aggressiven Schliff und zugleich ein feines Finish erfordern.

Die 3M™ Trizact™ Geweberolle 237AA ist für das Finishing und Polieren von Edelstahl, Karbonstahl, Legierungen mit hohem Nickelgehalt, Titan und Aluminium vorgesehen. Unsere Geweberollen der Reihe 237AA sind auf die abschließenden Ausbesserungen und Veredelungen ausgelegt, die am Ende einer Schleifsequenz stehen. Die X-Unterlage sorgt für Festigkeit und Stabilität. Dieses Schleifgewebe bleibt auch im gebogenen oder gerollten Zustand widerstandsfähig, reißt also nicht aus und schält nicht ab. Es eignet sich hervorragend für Werkstücke, die bereits geformt und durch Schleifen und Entgraten vorbereitet wurden, da für diese Teile in dieser Verarbeitungsphase häufig ein Schleifmittel erforderlich ist, das nicht nachgibt und nicht abweicht. Das Aluminiumoxid-Schleifmineral schneidet scharf, erzeugt jedoch ein weiches Schleifmuster und damit letztlich ein glattes, gebürstetes Finish. 3M Trizact Schleifmittel reduzieren bei leichten Dimensionierungs- und Finishing-Arbeiten die Anzahl der Bearbeitungsschritte, erhöhen den Durchsatz und ermöglichen konsistente Ergebnisse. Die 3M Mikroreplikationstechnologie bietet erhebliche Vorteile. Bei der Mikroreplikation werden kleine dreidimensionale Strukturen, die wie Pyramiden aussehen, an eine Unterlage angeheftet. Diese Pyramiden bestehen aus Schleifmineralschichten, die nach wiederholter Nutzung abzubrechen beginnen, sodass laufend frisches Schleifmineral freigelegt wird. Dieser Zyklus der Schleifmineralerneuerung sorgt dafür, dass das Schleifmittel seine Schärfe behält. Aufgrund des kontinuierlichen scharfen Abtrags muss das Schleifmittel weniger häufig ausgetauscht werden, wodurch der Durchsatz erhöht und die Produktivität gesteigert wird. Und da das Mineral gleichmäßig auf der Schleiffläche verteilt ist, wird ein fester (kein unberechenbarer) Kontakt mit dem Werkstück und damit ein einheitlicher Schnitt erzielt. Von medizinischen Implantaten und chirurgischen Instrumenten bis hin zu Bauteilen im Getriebe von Automobilen: Die 3M Trizact Schleifmittel eignen sich ideal für Projekte mit präzisen technischen Anforderungen und ermöglichen konsistentes Finishing.

Empfohlene Anwendungen

  • Zum Finishen und Polieren von Edelstahl, Karbonstahl, Legierungen mit hohem Nickelgehalt, Titan und Aluminium