1. Produkte & Dienstleistungen

3M™ High Flow Filtergehäuse Serie

3M-ID B40069983
  • Die 3M™ High Flow Filtergehäuse Serie sind 33 % bis 50 % kleiner als herkömmliche Gehäuse mit der selben Durchflussrate.
  • Gehäuse mit einer einzelnen Filterkerze sind für Kerzengrößen von 10, 40 und 60 Zoll erhältlich.
  • Die Filterkerzen-Führungsstange erfordert keine sperrige Trägerplatte, und ermöglichst somit einen leichten Zugriff auf die Filterkerze
  • Scharnierdeckel für einfachen Filterwechsel
 Mehr...
Produktdetails
  • Die 3M™ High Flow Filtergehäuse Serie sind 33 % bis 50 % kleiner als herkömmliche Gehäuse mit der selben Durchflussrate.
  • Gehäuse mit einer einzelnen Filterkerze sind für Kerzengrößen von 10, 40 und 60 Zoll erhältlich.
  • Die Filterkerzen-Führungsstange erfordert keine sperrige Trägerplatte, und ermöglichst somit einen leichten Zugriff auf die Filterkerze
  • Scharnierdeckel für einfachen Filterwechsel

Die 3M™ High Flow Filtergehäuse Serie wurde speziell darauf ausgelegt, alle Vorteile einer Filtration mit High Flow Filterkerzen auf einer kompakten Stellfläche zu bieten. Unsere Gehäuse sind sowohl als Standarddesigns als auch als kundenspezifische Ausführungen erhältlich, die genau auf Ihre speziellen Anforderungen ausgelegt sind. Das 3M™ High Flow Standard Gehäusesortiment besteht aus 316 Edelstahl (flüssigkeitsberührende Teile). Sein maximal zulässiger Betriebsdruck beträgt 10 bar beim Einsatz unter Temperaturen von bis zu 120 °C.

Druckgeräterichtlinie 2014/68/EU: 3M™ High Flow Gehäuse werden standardmäßig entsprechend den Anforderungen von Artikel 4.3 der Druckgeräterichtlinie 2014/68/EU hinsichtlich einer „guten Ingenieurpraxis“ hergestellt. ATEX-Richtlinie 2014/34/EU Die 3M™ High Flow Standard Gehäuse sind standardmäßig gemäß ATEX für die Bedingung II 2 GD c IIC/IIIC zugelassen. Kennzeichnung und Dokumentation Die Gehäuse sind eindeutig gekennzeichnet und werden mit einer Konformitätsbescheinigung 2.2 nach Norm EN 10204 geliefert. Der Anwender der Gehäuse muss sicherstellen, dass sie jederzeit gemäß den Anforderungen der Druckgeräte- und ATEX-Richtlinien sowie der mitgelieferten Betriebsanleitung eingesetzt werden. entsprechen den Anforderungen der EG-Richtlinie 1935/2004 für die vorgesehenen Anwendungen für den Kontakt mit Lebensmitteln. Die Gehäuse bestehen aus Edelstahl 316 und 316L (flüssigkeitsberührende Teile) und werden mit FDA-konformen O-Ringen geliefert (nur Teile aus 316 Edelstahl sind in Kontakt mit dem Produkt). Konstruktion Zusätzlich zur hier beschriebenen Ausführung des Standard Gehäusesortiments können 3M™ High Flow System Gehäuse auf Nachfrage auch entsprechend vieler anderer Spezifikationen oder Design- und Konstruktionsstandards ausgelegt werden. Dazu gehören üblicherweise Auslegungen entsprechend Kategorie I bis IV der Druckgeräterichtlinie und solchen für den Einsatz bei gefährlichen Flüssigkeiten und Gasen/Dämpfen (Gruppe 1). Folgende Konstruktionsarten sind möglich: EN 13445, AD-Merkblätter, ASME Div VIII & U-Stamp und CODAP. Die Materialien können außer Edelstahl 316 unter anderem auch Edelstahl 304 und Uranus B6 Superduplex-Stahl enthalten

Folgen Sie Uns
Die auf dieser Seite genannten Marken sind Marken der 3M Company.
Land / Sprache wechseln
Deutschland - Deutsch