1. Produkte & Dienstleistungen
7 Produkte 
  • Lebensmittel und Getränke
  • 7 Produkte 
    Weinherstellungsprozess

    Weinherstellung

    Kontaktieren Sie uns

     

    Weinherstellungsprozess

     

    Ein typischer Weinherstellungsprozess ist oft sehr natürlich und erfordert nur minimale menschliche Eingriffe. Allerdings spielt die Filtration in bestimmten Phasen eine Schlüsselrolle. Der Prozess der Weinherstellung beginnt mit der Ernte, dem Maischen und anschließendem Pressen der reifen Trauben und endet erst, wenn ein vollkommen klarer und gereifter Wein abgefüllt wird. Die Filtration wird an wichtigen Stellen eingesetzt und während des gesamten Prozesses sukzessive verfeinert. Auf eine grobe Klärung folgen feinere Filtrationsstufen, die den Wein verfeinern. Die feinste Stufe der Weinfiltration erfolgt durch eine Endmembran. Diese hilft, Mikroorganismen zu kontrollieren, die den Wein vorzeitig verderben lassen können.

    Das Gasmanagement wird innerhalb des Weinherstellungsprozesses eingesetzt, um den Gehalt von CO₂ und O₂ zu kontrollieren, die Aroma und Geschmack beeinflussen können.


    Feinstklärung

    Grobe, feine und feinste Klärungsschritte entfernen in der Veredelungsphase mögliche Überreste abgestorbener Hefezellen.

    Feinstklärung

     

    Feinklärung

    Grobe, feine und feinste Klärungsschritte entfernen in der Veredelungsphase mögliche Überreste abgestorbener Hefezellen.

    Feinklärung

     

    Membranendfiltration

    Die Endfiltration ist erforderlich, um das Erzeugnis zu stabilisieren und ein Verderben nach der Abfüllung zu verhindern.

    Membranendfiltration

     

    grobe Klärung

    Grobe, feine und feinste Klärungsschritte entfernen in der Veredelungsphase mögliche Überreste abgestorbener Hefezellen.

    grobe Klärung

     

    Wasservorbehandlung

    Filtriertes Wasser wird im Weingut zum Aus- und Durchspülen, Regenerieren und Desinfizieren verwendet.

    Wasservorbehandlung

    Gasmanagement

    Das Gasmanagement wird im Winzerbetrieb auf verschiedene Weise eingesetzt – von der Kontrolle von gelöstem Gas, das sich auf die Qualität auswirkt, bis hin zu Sterilisationswasser für Geräte.

    Gasmanagement

     

    Fragen Sie einen 3M Experten

    Kontaktieren Sie uns, wenn Sie Fragen zu Produkten, Technik oder Anwendungen haben. Wir beraten Sie gerne, wie Ihnen unsere Produkte dabei helfen, Effizienz und Reinheit zu verbessern und gleichzeitig langfristige Filtrationskosten in Ihrem Weinherstellungsprozess senken. 3M verfügt über ein globales Netzwerk von marktorientierten Wissenschaftlern und Ingenieuren, das sich über die Zusammenarbeit mit unseren Kunden und 3M auszeichnet.


     1-7 von 7 passenden Produkten werden angezeigt
    Vergleichen Sie bis zu drei Produkte:
    Vergleichen
    Folgen Sie Uns
    Die auf dieser Seite genannten Marken sind Marken der 3M Company.
    Land / Sprache wechseln
    Deutschland - Deutsch