1. 3M Presse
  2. Pressemitteilungen
  3. 3M sucht Investor für modernes Bürogebäude am Neusser Standort
3M Presse
  • 3M sucht Investor für modernes Bürogebäude am Neusser Standort

    Oktober 13, 2021

    • 3M sucht Investor für modernes Bürogebäude am Neusser Standort

      Teilweise geplanter Neubau

      3M plant den teilweisen Verkauf der Gebäude und Grundstücksflächen seines Neusser Standorts. Das Multitechnologieunternehmen ist auf der Suche nach einem Investor, der auf dem Gelände im Neusser Hammfeld einen modernen Bürokomplex errichtet, in dem 3M die benötigten Flächen langfristig anmieten kann. Mit der Ausschreibung und Abwicklung des Projekts ist ein globales Immobilienunternehmen beauftragt. Die Umsetzung soll schnellstmöglich beginnen, sobald ein passender Investor gefunden ist.

      Die bisherige Arbeitswelt befindet sich im Umbruch und wird sich aller Voraussicht nach dauerhaft verändern. Nicht nur im Hinblick darauf möchte 3M seinen Mitarbeitenden auch in Zukunft ein modernes und zeitgemäßes Arbeiten in einem attraktiven Umfeld ermöglichen. Die Büroflächen des Neubauprojekts sollen analog zur aktuellen Gebäudesituation geplant werden und höchsten Standards für Energieeffizienz entsprechen. Auch in Bezug auf Akustik, Optik, Sicherheit und Gesundheit möchte 3M bestmögliche Voraussetzungen für seine Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter schaffen.

      Forschungszentrum bleibt im Besitz von 3M
      Mehrere Tausend Besucherinnen und Besucher empfängt 3M in Normalzeiten an seinem Hauptsitz für Zentral-Europa. Der 3M Standort besteht seit 1973. Er wurde 2001 um ein modernes, europäisches Forschungszentrum im südlichen Teil des Geländes erweitert. Dieses sowie das dazugehörige Trainings- und Anwendungszentrum und die jeweiligen Grundstücksflächen verbleiben im Besitz von 3M. Insgesamt arbeiten an dem Neusser Standort 1.574 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

      Presse-Kontakt:
      Pamela Albert
      Tel.: +49 2131 14-2229
      Kontaktformular