• 3M Belgium in Diegem und Zwijndrecht

    Februar 04, 2022

    • Belgische Standorte des Multitechnologiekonzerns 3M

      Die 3M Belgium bvba/sprl wurde 1963 gegründet. Der belgische Hauptsitz des Multitechnologiekonzerns 3M befindet sich in Diegem bei Brüssel. In Zwijndrecht bei Antwerpen befinden sich ein Produktionswerk, ein Forschungslabor und seit 2018 ein Schulungs- und Kompetenzzentrum. Mit 550 Mitarbeitern wurde an diesen beiden Standorten 2021 ein Umsatz von rund 321 Millionen Euro erwirtschaftet.

      2018 wurden die 3M Regionen DACH (Deutschland, Österreich, Schweiz) und Benelux (Belgien, Niederlande, Luxembourg und Liechtenstein) zur 3M Central Europe Region zusammengefasst. Mit 7.819 Mitarbeitern erwirtschaftet 3M einen Umsatz von rund 3,98 Mrd. US-Dollar in dieser Region.

      3M Europa-Zentrale in Diegem
      Der Hauptsitz der 3M Belgium bvba/sprl befindet sich in Diegem. Gleichzeitig ist der Standort die europäische Zentrale des Unternehmens. Von hier aus bedient 3M Kunden in wichtigen Märkten wie Sicherheit und Industrie, Transport und Elektronik, Gesundheitswesen und dem Verbrauchermarkt. Außerdem wird eine enge Zusammenarbeit mit der chemischen Industrie und den belgischen Behörden gepflegt: Beispiele, wie die staatliche Förderung von 3M Katalysatoren, zeigen, wie fest 3M im belgischen Wirtschaftsgefüge verankert ist.

      3M in Zwijndrecht: Produktion, Forschungslabor und Schulungszentrum
      In dem Werk, das 1971 eröffnet wurde, werden hauptsächlich Halbfabrikate für andere 3M Standorte produziert. Hierzu zählen zum Beispiel Klebstoffe für Scotch Klebebänder, hochwertige synthetische Kautschuke für die Automobil- und Chemieindustrie oder Kühlmittel für die Elektronikindustrie. Direkt neben dem Werk befindet sich ein Forschungs- und Entwicklungslabor. Ein Team aus Forschern und Technikern begleitet hier den Prozess von der Produktentwicklung im Labor bis hin zur marktreifen Produktion. Außerdem befindet sich in Zwijndrecht ein technisches Kunden- und Schulungszentrum. Firmen können hier Trainingskurse in unterschiedlichen Bereichen absolvieren: Von Personenschutz über Karosseriereparatur bis hin zum Umgang mit Schleif- und Poliersystemen.

      Zeichen mit Leerzeichen: 2.136

      Presse-Kontakt:
      Pamela Albert
      Tel.: +49 2131 14-2229
      pressnet.de(at)mmm.com