1. Germany
  2. Alle 3M Produkte
  3. Advanced Materials
  4. Veredlungschemikalien
  5. Elektronik-Flüssigkeiten
  6. 3M™ Fluorinert™ FC-43 Elektronik Flüssigkeit, 20 kg

3M™ Fluorinert™ FC-43 Elektronik Flüssigkeit, 20 kg

3M-ID 7100099990
  • elektrisch nicht leitend
  • nicht brennbar
  • inert, sehr gute Materialverträglichkeit
  • Temperaturbeständigkeit bis 300 °C
 Mehr...
Alle Details
Produktdetails

Die 3M™ Fluorinert™ FC-43 Elektronik Flüssigkeit ist eine nicht brennbare, elektrisch nicht leitende, vollfluorierte Flüssigkeit. Ihre inerte Natur verhindert eine chemische Bindung mit anderen Substanzen und ermöglicht eine Kompatibilität mit empfindlichen Materialien.

Das Medium ist eine klare, farblose, thermisch stabile Flüssigkeit, dessen Flüssigbereich zwischen -50 °C bis 174 °C liegt. Typische Einsatzbereiche sind Wärme-/Kälte-Transport-Anwendungen. Außerdem ist es für die Nutzung in elektrischen Testverfahren geeignet. Generell ist das Medium für den Einsatz in geschlossenen Systemen vorgesehen. Im Falle von Leckagen trocknet es rückstandsfrei.

  • elektrisch nicht leitend
  • nicht brennbar
  • inert, sehr gute Materialverträglichkeit
  • Temperaturbeständigkeit bis 300 °C
  • chemisch sehr stabiles Molekül
  • hohe Spannungsfestigkeit von ca. 16 kV/mm
  • breiter Flüssigkeitsbereich
  • Siedepunkt: 174 °C
  • Stockpunkt: -50 °C
  • kein Gefahrgut

Empfohlene Anwendungen

  • Ideal für viele elektronische Anwendungen, einschließlich vieler elektronischer Qualitäts- und Zuverlässigkeitstests
Spezifikationen
Fluorkohlenstoff-Löslichkeit
Sehr hoch
GWP (IPCC 2007)
>5000 (100 yr ITH)
GWP-Bereich
Hoch
Inhalt/Volumen
12,3 L
Isolationsfestigkeitsbereich
>40 ( 0.1" gap, kV)
Kohlenwasserstoff-Löslichkeit
Gering
Kompatibilität
Metalle, Kunststoffe
Kunststoff, Elastomer-Kompatibilität
exzellent / –
Maximal nutzbarer Temperaturbereich
<300 °C
Nettogewicht
20 kg
Produktserien
FC-43
Reinheitsgrad
Standard
Siedepunktbereich
150 °C - 200 °C