1. Germany
  2. Alle 3M Produkte
  3. Persönliche Schutzausrüstung
  4. Absturzsicherung
  5. Verbindungsmittel
  6. Falldämpfende Verbindungsmittel
  7. 3M™ DBI-SALA® EZ-Stop™ Expander Verbindungsmittel mit Falldämpfer 1245537, elastisches Gurtband, einstrangig, 1,25 m

3M™ DBI-SALA® EZ-Stop™ Expander Verbindungsmittel mit Falldämpfer 1245537, elastisches Gurtband, einstrangig, 1,25 m

3M-Produktnummer 12455373M-ID 7100220331
  • Verwenden Sie das 3M™ DBI-SALA® EZ-Stop™ Expander Verbindungsmittel mit Falldämpfer in Kombination mit einem 3M Auffanggurt als Teil eines vollständigen Absturzsicherungssystems
  • Elastisches Gurtband – verkürzt die Länge des ungespannten Verbindungsmittels und reduziert Stolper- und Fanggefahren
  • Kompaktes und leichtes Falldämpferdesign
  • Vollständig geschützte Kennzeichnungsetiketten – die Etiketten bleiben zur Kontrolle lesbar
 Mehr...
Alle Details
Spezifikationen
Anzahl der Stränge
Einzelstrang
Art des Verbindungsmittels
keine Angabe
Auffanggurt-Befestigungstyp
Twist-Lock-Karabiner aus Aluminium
Empfohlene Branche
Baugewerbe, Allgemeine Industrie, Öl & Gas, Transport und Verkehr, Versorgungsunternehmen
Gewicht (metrisch)
0,9 kg
Material des Verbindungsmittels
Expander™ Elastik-Gurtband
Menge pro Verpackungseinheit
1
Produktserien
EZ-Stop™
Produkttyp
Falldämpfende Verbindungsmittel
Verbindungstyp für die Anschlageinrichtung
Aluminium-Gerüsthaken
Produktdetails
  • Verwenden Sie das 3M™ DBI-SALA® EZ-Stop™ Expander Verbindungsmittel mit Falldämpfer in Kombination mit einem 3M Auffanggurt als Teil eines vollständigen Absturzsicherungssystems
  • Elastisches Gurtband – verkürzt die Länge des ungespannten Verbindungsmittels und reduziert Stolper- und Fanggefahren
  • Kompaktes und leichtes Falldämpferdesign
  • Vollständig geschützte Kennzeichnungsetiketten – die Etiketten bleiben zur Kontrolle lesbar
  • Leichter Automatikkarabiner aus Aluminium mit Drehverriegelung zur einfachen und sicheren Befestigung am Auffanggurt
  • Leichter Automatikkarabiner aus Aluminium mit Drehverriegelung oder 60-mm-Gerüsthaken zur Verbindung mit dem Anschlagpunkt
  • Nylon-Reflektorstreifen sorgen für bessere Sichtbarkeit bei schlechten Lichtverhältnissen
  • Maximales Nutzergewicht 130 kg
  • Einstrangiges Verbindungsmittel
  • Länge: 1,25 m
  • CE-zertifiziert nach der Norm EN 355

Unsere 3M™ DBI-SALA® EZ-Stop™ Expander Verbindungsmittel mit Falldämpfer zeichnen sich durch eine innovative, energieabsorbierende Technologie aus. Die Serie umfasst innovative Verbindungsmittel für die Absturzsicherung. Zahlreiche Optionen zur Verbindung zwischen Befestigungs- und Anschlagpunkten werden verschiedensten Bedürfnissen der Endverbraucher gerecht.

3M™ DBI-SALA® EZ-Stop™ Verbindungsmittel mit Falldämpfer zeichnen sich durch eine innovative, energieabsorbierende Technologie aus. Unsere EZ-Stop™ Expander Serie umfasst Verbindungsmittel zur Absturzsicherung mit zahlreichen Optionen für die Verbindung zwischen Auffanggurten und Anschlagpunkten für alle Bedürfnisse der Endverbraucher.

Dokumente
Anwendungshilfen
Behördliche Bestimmungen
Kontakt

Senden Sie uns eine Nachricht

Vielen Dank für Ihr Interesse an 3M. Damit wir Ihre Anfrage effektiv beantworten können, bitten wir Sie um einige detaillierte Kontaktinformationen. Diese werden von einem
3M Mitarbeiter oder autorisierten 3M Geschäftspartner benötigt, um Sie per E-Mail oder telefonisch kontaktieren zu können. Die Weitergabe der Daten erfolgt streng gemäß unserer Datenschutzrichtlinie.

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 3M takes your privacy seriously. 3M and its authorized third parties will use the information you provided in accordance with our Privacy Policy to send you communications which may include promotions, product information and service offers. Please be aware that this information may be stored on a server located in the U.S. If you do not consent to this use of your personal information, please do not use this system.

  • Absenden

Herzlichen Dank!

Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden sie nun bearbeiten.
Einer unserer Mitarbeiter wird Sie dazu telefonisch oder per E-Mail kontaktieren.

An error occurred.