1. Germany
  2. Alle 3M Produkte
  3. Bedarf für Labore und Labortests
  4. Zubehör für Probenentnahmen
  5. Beutel für Probenentnahmen
  6. 3M™ Einfarbiger Probenbeutel BP134S, 4,5 Zoll x 7,5 Zoll, 12 oz, 2,5 mil, 1000 Stück pro Versandeinheit

3M™ Einfarbiger Probenbeutel BP134S, 4,5 Zoll x 7,5 Zoll, 12 oz, 2,5 mil, 1000 Stück pro Versandeinheit

3M-ID 7100026893UPC 50707387578201
  • Sicherheitslaschen zum Öffnen des Beutels, um aseptische Bedingungen zu wahren.
  • Die Abreiß-Öffnung bleibt bis zum Einsatz versiegelt.
  • Kabelbinder ermöglichen sicheres Verschließen.
 Mehr...
Alle Details
Spezifikationen
Dicke
63,5 micron
Fertigungssegment
Umweltüberwachung, Nach Kühlung, Vor Kühlung, Kochfertig, Verzehrfertig
Gesamtbreite (metrisch)
11,43 cm
Gesamtlänge (metrisch)
19,05 cm
Marke
3M™
Details
  • Sicherheitslaschen zum Öffnen des Beutels, um aseptische Bedingungen zu wahren.
  • Die Abreiß-Öffnung bleibt bis zum Einsatz versiegelt.
  • Kabelbinder ermöglichen sicheres Verschließen.

Der 3M™ Einfarbiger Probenbeutel besteht aus strapazierfähigem Polyethylen (PE)-Schlauchmaterial mit einem Kabelbinder zum Verschließen.

Diese Beutel eignen sich ideal für Probenahme und Tests. Dieser robusten PE-Beutel sind darauf ausgelegt, die strengen Anforderungen von Labortests zu erfüllen, und verfügen über die erforderliche Festigkeit für den Probenvorbereitungsprozess. Durch die Abreiß-Öffnung wird sichergestellt, dass das Beutelinnere bis zum Einsatz frei von Kontamination bleibt. Sobald die gewünschte Probe hinzugefügt wurde, wird das offene Ende des Beutels umgeknickt. Anschließend wird der Kabelbinder über die den gebogen, damit der Beutelinhalt nicht ausläuft. Polyethylen (PE) ist angesichts der verfügbaren Vielzahl unterschiedlicher Kunststofffolien eines der sichersten und vielseitigsten Materialien. Da PE chemisch neutral ist und keine Rückstände oder Geschmackstoffe hinterlässt, ist es das bevorzugte Material für Lebensmittelsicherheits- und -verarbeitungsverfahren. PE ist auch undurchlässig gegenüber den meisten Chemikalien, einschließlich Säuren. Aus PE gefertigte Probenbeutel eignen sich für eine breite Palette von Testanwendungen. Die Undurchlässigkeit des Materials stellt sicher, dass die Proben während des Transports zum Testlabor intakt und frei von DNase, Rnase und Pyrogen bleiben, wodurch die Probenintegrität gewahrt bleibt. Dieses Produkt wird in den USA mit im Ausland eingekauften Materialien hergestellt und ist nach dem Qualitätssicherungsstandard ISO 9001:2008 zertifiziert. Der Probennehmer ist nur für die Verwendung im Labor vorgesehen.