1. Germany
  2. Alle 3M Produkte
  3. Medizinische Lösungen
  4. Medizinische Rollenpflaster
  5. Multifunktionale Rollenpflaster
  6. 3M™ Mikrofluidik-Diagnoseklebeband 9793R, einseitiges, transparentes Polyolefin-Band, anpassungsfähig

3M™ Mikrofluidik-Diagnoseklebeband 9793R, einseitiges, transparentes Polyolefin-Band, anpassungsfähig

3M-ID 7100000225
  • Hydrophober Kleber widersteht Trübungen
  • Haftet auf einer Vielzahl von Substraten
  • Transparent
  • Geringe Autofluoreszenz
 Mehr...
Alle Details
Spezifikationen
Anpassungsfähigkeit
Medium
Atmungsaktiv
Nein
Bandfarbe
transparent
Bandgesamtdicke (metrisch)
81.3 Micrometre (Micron)
Bedruckbares Trägermaterial
Nein
Dicke
80 micron
Einsatz
Diagnostic Medical Device
Gewicht des Trennpapiers (metrisch)
103 g/m²
Hauptanwendungsgebiete
Überwachung/Diagnose
Hypoallergen
Nein
Klebstoffmaterial
Acrylat
Klebstofftyp
Acryl/Acrylat
Latex
Nein
Liner Farbe
weiß
Material
Polyolefin
Maximale Breite (metrisch)
1220 mm, 1220 mm
Maximale Länge (metrisch)
457 m
Produktschlüssel
793R 9793R POLYOLEFIN TAPE ENN
Produkttyp
Versiegelungsband / Klebeband zum Über- oder Abdecken
Stärke der Schutzabdeckung (metrisch)
120 Mikrometer
Stärke des Trennpapiers (mil)
4,9 Milli-inch (mil)
Stärke Trägermaterial (metrisch)
50 Mikrometer, 50 Mikrometer
Sterilisationsmethode
Ethylenoxid
Trägerdicke (metrisch)
50 Mikrometer
Trägermaterial
Polyolefin, Papier
Trägermaterial/Träger für Flüssigkeitsbeständigkeit
Ja
Verbandstyp
Versiegelungsband / Klebeband zum Über- oder Abdecken
Produktdetails

Das 3M™ Mikrofluidik-Diagnoseklebeband 9793R besteht aus einem transparenten Polypropylen-Film auf einer Rolle, der auf einer Seite mit einem Acrylatkleber beschichtet ist. Das Klebeband wird auf einem weißen, silikonbeschichteten Trennpapier geliefert. Dieses Produkt wurde zur Verwendung bei medizinischen Diagnosegeräten entwickelt, wie zum Beispiel die Anwendung von Teststreifen, Lab-on-a-Chip-Systemen und PCR-Anwendungen.

Medizinische Materialien und Technologien von 3M unterstützen Hersteller im Gesundheitswesen beim Entwickeln und Fertigen von medizinischen Geräten, die noch zuverlässiger, innovativer und funktionsreicher sind. Die Kunden nutzen das technische Fachwissen von 3M, um Materialien und Technologien auszuwählen, die sich für ihre bahnbrechenden Innovationen in der Medizintechnik eignen, um Leben zu verbessern.

  • Hydrophober Kleber widersteht Trübungen
  • Haftet auf einer Vielzahl von Substraten
  • Transparent
  • Geringe Autofluoreszenz
  • Nicht-hämolytisch
  • Nicht-toxisch für Säugetierzellen
  • Geringe Extrahierbarkeit

Empfohlene Anwendungen

  • Für die allgemeine Verwendung bei medizinischen Geräten
  • Kann für den innovativen Einsatz bei fertigen Geräteaufbauten mit zusätzlichen Technologien und medizinischen Materialien von 3M kombiniert werden
  • Verschluss von Mikroplatten für PCR, ELISA und andere bioanalytische Anwendungen.
  • Kann in diagnostischen „Lab-on-a-Chip“-Systemen verwendet werden
  • Als Material und/oder Technologie für den Aufbau medizinischer Geräte
Kontakt

Senden Sie uns eine Nachricht

Vielen Dank für Ihr Interesse an 3M. Damit wir Ihre Anfrage effektiv beantworten können, bitten wir Sie um einige detaillierte Kontaktinformationen. Diese werden von einem
3M Mitarbeiter oder autorisierten 3M Geschäftspartner benötigt, um Sie per E-Mail oder telefonisch kontaktieren zu können. Die Weitergabe der Daten erfolgt streng gemäß unserer Datenschutzrichtlinie.

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 3M takes your privacy seriously. 3M and its authorized third parties will use the information you provided in accordance with our Privacy Policy to send you communications which may include promotions, product information and service offers. Please be aware that this information may be stored on a server located in the U.S. If you do not consent to this use of your personal information, please do not use this system.

  • Absenden

Herzlichen Dank!

Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden sie nun bearbeiten.
Einer unserer Mitarbeiter wird Sie dazu telefonisch oder per E-Mail kontaktieren.

An error occurred.