1. Germany
  2. Alle 3M Produkte
  3. Bedarf für Labore und Labortests
  4. Zubehör für Probenentnahmen
  5. Tupfer für Probenentnahmen
  6. 3M™ Swab Sampler mit 10 ml Letheen-Bouillon RS96010LET, 100 Stück pro Versandeinheit

3M™ Swab Sampler mit 10 ml Letheen-Bouillon RS96010LET, 100 Stück pro Versandeinheit

3M-ID 7000053817UPC 50707387581102
  • Vorprogrammiert für die gängigsten 3M™ Petrifilm™ Platten-Verdünnungen
  • Leicht und ergonomisch
  • Das praktische Design trägt zu einem einheitlichen Probenahmeverfahren unter den Technikern und Anlagen bei.
 Mehr...
Alle Details
Spezifikationen
Fertigungssegment
Umweltüberwachung, Hängen, Verpackungs- und Lagertests, Rohmilch-Empfang, Verzehrfertig
Inhalt/Volumen
10 mL
Marke
3M™
Medientyp
Letheen-Bouillon
Produkttyp
Tupfer
Testtyp
Umwelttest
Details
  • Vorprogrammiert für die gängigsten 3M™ Petrifilm™ Platten-Verdünnungen
  • Leicht und ergonomisch
  • Das praktische Design trägt zu einem einheitlichen Probenahmeverfahren unter den Technikern und Anlagen bei.

Die 3M™ Elektronische Pipette II ist ein einfaches und doch intelligentes Werkzeug, das sich durch Effizienz, Vielseitigkeit und Präzision auszeichnet.

Mit dem beigefügten Tupfer ist die Probenahme ganz leicht. Das Röhrchen besitzt einen großen Kopfraum zur Aufnahme der Probe und zum kräftigen Durchmischen, um die Organismen vom Tupfer zu lösen. Dieser Probennehmer wird durch Gammastrahlung dekontaminiert, um eine lange Haltbarkeit zu gewährleisten. Der 3M Swab Sampler wird in den USA hergestellt und ist nach dem Qualitätssicherungsstandard ISO 9001:2008 zertifiziert. Der Probennehmer ist nur für die Verwendung im Labor vorgesehen. HACCP (Hazard Analysis Critical Control Point) ist das Qualitätsmanagementprotokoll für Lebensmittelsicherheit, das weltweit am weitesten akzeptiert ist. Probenahmeprodukte von 3M sind ein wesentlicher Bestandteil dieses Ansatzes, potenzielle Gefahrstoffe in Lebensmitteln zu identifizieren und ihre genaue Position zu bestimmen. Portabilität, stabile Anreicherungsmedien und einfach zu verwendende Tupfer und Schwämme sind für Tests unterschiedlichster potenzieller Gefahren konzipiert und liefern außergewöhnlich genaue Ergebnisse. Sie sind so konzipiert, dass Proben sicher von der Entnahmestelle zum Labor transportiert werden können, ohne Undichtigkeiten oder eine Beeinträchtigung der Probe. Letheen-Bouillon dient vor allem dazu, die bakterizide Wirkung von quartären Ammoniumverbindungen zu neutralisieren und den Phenol-Koeffizienten kationischer Tenside gemäß der Empfehlung aus den offiziellen Analysemethoden der Association of Official Analytical Chemists (AOAC) zu bestimmen. Letheen-Bouillon wird auch in Hygieneabstrichverfahren verwendet, wenn quartäre Ammoniumverbindungen neutralisiert werden müssen.

Dokumente