1. Germany
  2. Alle 3M Produkte
  3. Filtration
  4. Komponenten für die Flüssigkeitsfiltration
  5. Filtergehäuse
  6. 3M™ IW Serie Gehäuse, 01IWNC2T11F3 - 51801270131002

3M™ IW Serie Gehäuse, 01IWNC2T11F3 - 51801270131002

3M-ID 7000035452UPC ~
  • Konstruktion aus Edelstahl 316L mit ausgezeichneter Korrosionsbeständigkeit – robust und langlebig im Einsatz
  • Nimmt verschiedene Filterhöhen auf – flexible Verwendung von 1, 2, 3 oder 4 Filtereinsätzen mit Standardhöhe und verschiedenen Durchmessern
  • Verschlüsse mit Spannband und verschraubter Klammer – für den mühelosen Filterwechsel
  • Mit Be- und Entlüftung für den sicheren Filterbetrieb
 Mehr...
Alle Details
Produktdetails
  • Konstruktion aus Edelstahl 316L mit ausgezeichneter Korrosionsbeständigkeit – robust und langlebig im Einsatz
  • Nimmt verschiedene Filterhöhen auf – flexible Verwendung von 1, 2, 3 oder 4 Filtereinsätzen mit Standardhöhe und verschiedenen Durchmessern
  • Verschlüsse mit Spannband und verschraubter Klammer – für den mühelosen Filterwechsel
  • Mit Be- und Entlüftung für den sicheren Filterbetrieb
  • Zugelassen für den Kontakt mit Lebensmitteln – erfüllt die europäischen Bestimmungen
  • Umfassendes Sortiment an schnell verfügbaren Ersatzteilen

Die 3M™ Gehäuse IW sind aus Edelstahl 316L und nach Entwurfsvorschrift der AD-Merkblätter 95 konstruiert. Unsere Gehäuse nehmen Steckfiltereinsätze, wie zum Beispiel 3M™ LifeASSURE™ PDA, 3M™ ZetaPore™ und 3M™ Betapure™ NT, auf.

Für die meisten Anwendungen in der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie und andere Prozesse, die den Einsatz von 316L sowie hohe Oberflächengüten erfordern, verwenden Sie die 3M™Gehäuse IW. Sonderanfertigungen Das 3M SPSD Hardware-Team Westeuropa kennt sich in der Projektierung von Spezialbehältern für Kerzenfilter bestens aus. Die Gehäuse IW können nach zahlreichen verschiedenen Entwurfs- und Konstruktionsnormen gefertigt werden (einschließlich ASME U Stamp). Spezialbehälter reichen von einfachen Modifikationen an Standardausführungen bis hin zu großen, gestellmontierten Einheiten mit mehreren Gehäusen und passendem Zubehör. Auch Heizmäntel und elektrische Begleitheizung können realisiert werden. Die Informationen der folgenden Abschnitte beziehen sich auf Standardprodukte – zur ausführlichen Information wenden Sie sich bitte an Ihren Ansprechpartner von 3M SPSD vor Ort. Betriebsbedingungen Die 3M IW Gehäuse arbeiten mit Drücken bis zu 10 bar g und Temperaturen bis 150 °C. Die tatsächlichen Betriebsbedingungen hängen von den für die Anwendung geltenden Vorschriften der DGRL 2014/68/EU und der Art des Filtereinsatzes ab. Konstruktionsmaterialien Alle produktberühten Oberflächen sind aus Edelstahl 316L, eine Anzahl Kleinteile aus Polypropylen. Andere Teile (Bandschelle, Schraubklemmen, Fußbefestigungen usw.) werden in Edelstahl 304 oder einem ähnlichen Material geliefert. Spezialbehälter für Kerzenfilter sind in einer Vielzahl von Werkstoffen, darunter in Edelstählen mit niedrigem Ferritgehalt (<1 % und <3 %) sowie „Hastelloy“ C22 und Superduplex-Sorten erhältlich. Dichtungen Der Standard sind Silikon-Dichtungen. Andere Dichtungsmaterialien sind lieferbar und problemlos gegen die vorhandenen Dichtungen auszutauschen. Eingangs- und Ausgangsanschlüsse Alle 3M IW Gehäuse sind mit TriClamp-Verbindungen (an Ein-/Ausgängen und Be-/Entlüftungen) oder Flanschen nach DIN 2633 verfügbar. Die Einweg-Filtergehäuse sind außerdem mit Außengewindeanschlüssen nach DIN 11851 erhältlich. Oberflächenfinish Alle 3M IW Gehäuse haben eine hochwertige, mechanisch auf einen Ra von 0,8 μm oder kleiner polierte Oberfläche. Lebensmittelverträglichkeit Alle 3M IW Gehäuse erfüllen die Anforderungen der Verordnung (EG) 1935/2004 über Materialien und Gegenstände, die dazu bestimmt sind mit Lebensmitteln in Berührung zu kommen. ATEX 2014/34/EU 3M Gehäuse IW sind für den Einsatz unter ATEX-Bedingung II 2 GD IIC zugelassen.

Empfohlene Anwendungen

  • Geeignet für die meisten Anwendungen in der Nahrungsmittel- und Getränkeindustrie und andere Prozesse, die den Einsatz von 316L sowie hohe Oberflächengüten erfordern