3M™ NB Serie Filterbeutel

35  Artikel
  • Innen-Außen-Durchflusskonstruktion fängt Verunreinigungen effektiv von innen auf
  • Kostengünstige Filterbeutel sind für eine einfache Handhabung zusammenfaltbar
  • Das Material ist für viskose Flüssigkeiten geeignet
  • Verschweißte Nähte und thermisch behandelte Außenflächen zur Steuerung der Fasermigration
 Mehr...
Alle Details
Rückhalterate (µm)
Micron_Rating
Gesamthöhe (metrisch)
Overall_Height_Metric
35 Alle Produkte anzeigen
 Rückhalterate (µm)  Gesamthöhe (metrisch)
Ihrer Auswahl entsprechende Artikel
 24 von 35
SCHLIESSEN
Produktdetails
  • Innen-Außen-Durchflusskonstruktion fängt Verunreinigungen effektiv von innen auf
  • Kostengünstige Filterbeutel sind für eine einfache Handhabung zusammenfaltbar
  • Das Material ist für viskose Flüssigkeiten geeignet
  • Verschweißte Nähte und thermisch behandelte Außenflächen zur Steuerung der Fasermigration
  • Im Fertigungsprozess werden keine Klebstoffe oder Bindemittel verwendet, für eine größere Reinheit der Filtermedien

3M™ Polypropylen- und Polyester-Schlauchfilter der NB-Serie nutzen die Filtrationserfahrung und das Fertigungs-Know-how von 3M, um kosteneffiziente Lösungen für Anwendungen zu bieten, bei denen Filter mit nominaler Filterfeinheit verwendet werden. 3M Beutel der NB-Serie sind in Größe #1 und Größe #2 verfügbar, in Filterfeinheiten von 1 bis 200 Micron und passen in Standard-Filterkörbe und -Gehäuse.

Wir bieten kosteneffiziente Lösungen für Anwendungen, bei denen eine nominale Filterfeinheit bevorzugt wird. Unsere 3M NB-Serie Filterbeutel werden in Größe #1 und Größe #2 hergestellt, in Filterfeinheiten von 1 bis 200 Micron und passen ist Standard-Filterkörbe und -Gehäuse. Unser leichtes und kostengünstiges Filtermaterial bietet eine hohe Chemikalien- und Korrosionsbeständigkeit. Sie verfügen über eine hohe Schmutzaufnahmekapazität und können sowohl feste als auch viskose Partikel entfernen.

Konstante Filtration
Wir verwenden verschweißte Seitennähte um den Beutel zu formen und den Dichtungsring zu sichern. Da es keine genähten Löcher gibt, werden keine Partikel durch die Naht umgeleitet. Die Medienmigration wird durch die thermische Behandlung der Außenfläche kontrolliert, die verhindert, dass Materialfasern in die sauberen, gefilterten Prozessmedien gelangen. Wir verwenden dann modernste Verfahren, um die Nähte zu verschweißen und das Filtermedium am Verschlussring zu befestigen, so dass ein kompletter, zusammenhängender Filter entsteht, der keine Löcher vom Nähen aufweist.

Kunststoff- oder Metallringdichtung
Eine einwandfreie Abdichtung des Beutels im Filtergehäuse ist notwendig um einen Bypass und die daraus resultierende Verunreinigung der nachgeschalteten Flüssigkeit zu verhindern. Alle unsere 3M™ Polyethylene- und Polyester-Filterbeutel der NB-Serie werden sowohl mit Kunststoff- als auch mit Metallringdichtungen angeboten, die auf den Gehäusen der meisten Filterbeutelhersteller abdichten.

Bei den Ausführungen mit Kunststoffverschlussring schweißen wir das Filterbeutelmedium an einen speziell entwickelten Kunststoffverschlussring, um eine ordnungsgemäße Abdichtung der 3M NB-Serie Filterbeutel in den meisten herkömmlichen Beutelfiltergehäusen zu gewährleisten. Der Kunststoffverschlussring ist mit einem ergonomischen Griff versehen, der ein einfaches Herausnehmen des Filterbeutels aus dem Filtergehäuse ermöglicht. Das Design des Griffs ermöglicht auch das Einsetzen von Beutelzubehör (Verdrängungsballons, Magnete, usw.). Zur leichten Identifizierung und Rückverfolgung gravieren wir den Griff mit Angaben zur Micron-Körnung und zur Produktionscharge.

Bei den Versionen mit Metallverschlussring wird ein galvanisierter Stahlring zur Abdichtung der 3M NB-Serie Filterbeutel im Gehäuse verwendet. Diese Versionen eignen sich für die Verwendung in den meisten Beutelfiltergehäusen, die die Version mit Kunststoffverschlussring nicht verwenden können.

Zum Filtern gemacht
Jeder Filzfilterbeutel ist aus Hochleistungsfasern hergestellt, die auf umfangreichen Tests der Medienleistung basieren. Sie bieten eine gute bis ausgezeichnete chemische Beständigkeit gegen Mineralsäuren, organische Säuren, Laugen, organische Lösungsmittel und Mikroorganismen. Alle unsere 3M NB-Serie Filterbeutel sind nach ISO 9001:2008 zertifiziert und enthalten weder Silikon noch Bindemittel oder Klebstoffe. Für alle Polypropylensorten und bestimmte Polyestersorten werden Materialien verwendet, die gemäß 21 CFR für den Kontakt mit Lebensmitteln zugelassen sind.

Kontakt

Senden Sie uns eine Nachricht

Vielen Dank für Ihr Interesse an 3M. Damit wir Ihre Anfrage effektiv beantworten können, bitten wir Sie um einige detaillierte Kontaktinformationen. Diese werden von einem
3M Mitarbeiter oder autorisierten 3M Geschäftspartner benötigt, um Sie per E-Mail oder telefonisch kontaktieren zu können. Die Weitergabe der Daten erfolgt streng gemäß unserer Datenschutzrichtlinie.

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 3M takes your privacy seriously. 3M and its authorized third parties will use the information you provided in accordance with our Privacy Policy to send you communications which may include promotions, product information and service offers. Please be aware that this information may be stored on a server located in the U.S. If you do not consent to this use of your personal information, please do not use this system.

  • Absenden

Herzlichen Dank!

Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden sie nun bearbeiten.
Einer unserer Mitarbeiter wird Sie dazu telefonisch oder per E-Mail kontaktieren.

An error occurred.