3M™ Novec™ 612 Magnesium Schutz Flüssigkeit

3M-ID B00000645
  • Ersatz für SF6-Gas
  • Extrem niedriges Erderwärmungspotenzial/GWP=1, kein Ozonabbaupotenzial
  • kein Gefahrgut
  • stärker reaktiv bei Schmelztemperatur als SF6, ermöglicht die Verwendung einer geringeren Konzentration
 Mehr...
Alle Details
Produktdetails

3M™ Novec™ 612 Schutz Flüssigkeit ist ein umweltschonender Ersatz für Schwefelhexafluorid (SF6). Sie wird häufig als Schutzgas verwendet, um beim Gießen von flüssigem Magnesium Brände zu verhindern.

3M™ Novec™ 612 Schutz Flüssigkeit ist ein Fluorketon. Es bietet einen hervorragenden Schutz für geschmolzenes Magnesium, und das zu Betriebskosten, die mit denen von SF6 vergleichbar sind. Als Ersatz für SF6 beim Gießen lassen sich damit die Treibhausgasemissionen um mehr als 99 % senken.

  • Ersatz für SF6-Gas
  • Extrem niedriges Erderwärmungspotenzial/GWP=1, kein Ozonabbaupotenzial
  • kein Gefahrgut
  • stärker reaktiv bei Schmelztemperatur als SF6, ermöglicht die Verwendung einer geringeren Konzentration
  • geringe Anlagen und Prozeßmodifikation erforderlich
Spezifikationen
Produktserien
Novec 612
Kontakt

Senden Sie uns eine Nachricht

Vielen Dank für Ihr Interesse an 3M. Damit wir Ihre Anfrage effektiv beantworten können, bitten wir Sie um einige detaillierte Kontaktinformationen. Diese werden von einem
3M Mitarbeiter oder autorisierten 3M Geschäftspartner benötigt, um Sie per E-Mail oder telefonisch kontaktieren zu können. Die Weitergabe der Daten erfolgt streng gemäß unserer Datenschutzrichtlinie.

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 3M takes your privacy seriously. 3M and its authorized third parties will use the information you provided in accordance with our Privacy Policy to send you communications which may include promotions, product information and service offers. Please be aware that this information may be stored on a server located in the U.S. If you do not consent to this use of your personal information, please do not use this system.

  • Absenden

Herzlichen Dank!

Wir haben Ihre Anfrage erhalten und werden sie nun bearbeiten.
Einer unserer Mitarbeiter wird Sie dazu telefonisch oder per E-Mail kontaktieren.

An error occurred.