• Interview mit Frau Klömpken

    April 01, 2020

    • Welche Vorteile haben Auszubildende/ Duale Studenten durch eine Ausbildung in Ihrem Unternehmen?

      • Unsere Azubis haben eine abwechslungsreiche und vielfältige Ausbildung. Sie durchlaufen verschiedene Abteilungen und lernen die verschiedensten Bereiche besser kennen.
        Auch nach der Ausbildung stehen Ihnen viele Chancen bei der 3M Deutschland GmbH offen.

      Wie läuft das Bewerbungsverfahren ab (Bewerbungsfrist, Bewerbungsgespräch, Assessment Center, etc.)?

      • Ab dem 1. September starten wir unser Auswahlverfahren und unsere Stellen sind online in unserem Bewerbungsportal ausgeschrieben. Wir freuen uns über viele Bewerbungen.

      Gibt es bei Ihnen spezielle Projekte für Azubis (Azubi-Tage, Projektarbeiten, etc.)?

      • Ja, wir haben sehr viele unterschiedliche Projektgruppen.
        Abteilungsbezogene und abteilungsübergreifende Projekte innerhalb der verschiedenen Abteilungen bestimmen den 3M Alltag.

      Aktuelle Projektgruppen:

      • Social Media (Redaktionsteam für Azubibeiträge auf der Karriereseite und auf Instagram)
      • Check In Day (Planung und Organisation)
      • Einführungswoche (Planung der Einführungswoche für unsere neuen Azubis)
      • Soziales Engagement (soziale Einrichtungen, Schulen etc. unterstützen)
      • Trainings (Planung und Organisation ausbildungsrelevanter Trainings)
      • Veranstaltungen (Koordination der Teilnahme von Azubis an Messen etc.)
      • Workshops (Planung ausbildungs- und jahrgangsspezifische Workshops)

      Wie gut sind die Chancen, nach der Ausbildung/ dem Studium übernommen zu werden?

      • Wir bilden zukunftsorientiert und bedarfsgerecht aus.

      Welche Tipps geben Sie den Bewerbern mit auf den Weg?

      • Starten Sie frühzeitig, idealerweise ein Jahr vor Beginn der Ausbildung und informieren sich über Ausbildungs- und Studienmöglichkeiten.
        Das Internet, Berufsinformationsmessen und Veranstaltungen der Agentur für Arbeit bieten dazu viele Möglichkeiten.

      Euer Azubiblog Team

      Habt ihr Fragen? Kontaktiert uns gerne!