• Ausbildung zum Kaufmann im E-Commerce

    Mai 01, 2020

    • Hallo, wir sind Ismael und Nils und wir haben beide Anfang September 2019 mit unserer Ausbildung zum E-Commerce-Kaufmann begonnen.

      Die ersten Monate waren für uns sehr spannend. Nachdem wir in der Einführungswoche das Unternehmen und die Kultur bei 3M kennengelernt haben, hatten wir im Anschluss die Möglichkeit, erstmals unseren Abteilungen zu begegnen. Wir wurden von unseren neuen Kollegen herzlich empfangen und gleich sehr gut integriert.

      Für uns war es etwas ganz Neues und äußerst interessant uns in einem neuen Umfeld zurechtzufinden und uns einzugewöhnen. Außerdem haben wir verschiedene Systeme gezeigt bekommen und konnten uns selbst damit vertraut machen. Wir hatten jederzeit die Gelegenheit Fragen zu stellen, unsere Kollegen standen uns hierbei immer hilfsbereit zur Seite. Wir beide fühlen uns schon nach kurzer Zeit sehr wohl.

      Obwohl wir in unterschiedlichen Abteilungen eingesetzt sind, führen wir hin und wieder die gleichen Aufgaben durch, da sich die verschiedenen Bereiche überschneiden. Darunter haben wir Arbeitsaufträge, wie z.B. Bewertungen von Onlineshops, Analysen bestimmter Kennzahlen und die Durchführung von Kampagnen. Unter anderem sammeln wir auch Ideen, wie man die 3M Website attraktiver gestalten könnte. Die Kommunikation verläuft international, daher sind gute Englischkenntnisse in unserem Beruf sehr wichtig. Außerdem gehört zu unseren Aufgaben eigene Projekte und Initiativen durchzuführen wie z. B. die Umgestaltung des Azubiblog oder den Azubiposts auf dem Instagram Account von der 3M Deutschland GmbH. Die Arbeit mit den Kollegen bereitet uns sehr viel Spaß und wir lernen noch immer jeden Tag etwas Neues dazu.

      Wir hoffen, dass wir euch mit unseren ersten Eindrücken die Ausbildung zum E-Commerce Kaufmann etwas besser veranschaulichen konnten.

      Wir sind sehr froh, unsere Ausbildung bei 3M absolvieren zu können. Wir halten euch auf dem Laufenden, wie es weiter geht.

      Viele Grüße Ismael & Nils

      Euer Azubiblog Team

      Habt ihr Fragen? Kontaktiert uns gerne!