HIS Produkte

Kundenstimmen

Was unsere Kunden über unsere 3M HIS Produkte sagen.


  • Johannes Seyfried
    • „Durch die Implementierung der 3M Spracherkennungssoftware auf unserer IT-Infrastruktur in nur wenigen Stunden konnten wir den Einsatz dieser fortschrittlichen Technologie schnell realisieren. Eine wichtige Rolle spielte hierbei die Nutzung von Cloud-Computing, wodurch die Last auf unseren Terminalservern bei der Spracherkennung deutlich reduziert wurde. Dadurch konnte das System an verschiedenen Standorten flexibel und ohne Einschränkungen eingesetzt werden.
      Was die Erkennungsqualität angeht, so haben wir festgestellt, dass diese selbst in lauten Umgebungen und über die Smartphone-App hervorragend ist. Dies ist ein entscheidender Vorteil für uns, da unsere Anwender die Software unabhängig von ihrer Arbeitsumgebung und ihrem genutzten Gerät einsetzen können. Der initiale Rollout der 3M Spracherkennungssoftware an fast 75% unserer Anwender konnte in nur drei Wochen abgeschlossen werden. Dies ist ein schneller und effektiver Prozess, der uns ermöglicht hat, die Vorteile der Spracherkennungstechnologie schnell und umfassend zu nutzen. Darüber hinaus sind wir sehr zufrieden mit der integrierten Hilfe-Funktion, die dazu beiträgt, dass Anwenderprobleme selten bei unserer IT-Abteilung ankommen. Dies reduziert den Support-Aufwand für uns und ermöglicht es uns, uns auf andere wichtige Aufgaben zu konzentrieren. Alles in allem sind wir äußerst froh, uns für die 3M Spracherkennungssoftware entschieden zu haben, da sie sich als eine effiziente, leistungsstarke und flexible Lösung für unsere Anforderungen erwiesen hat.“

      Johannes Seyfried
      IT-Teamleitung, Klinikum Landkreis Erding
  • Paul Schulz
    • „In nur drei Wochen haben wir die 3M Spracherkennungssoftware bei uns installiert und zum Laufen gebracht. Unser Arzt- und Pflegepersonal ist sehr zufrieden. Die Dokumentation ist vollständiger und schneller. Entlassungsbriefe können dadurch sofort an die Patienten und an weiterbehandelnde Ärzte weitergeleitet werden. Auf diese Weise wird neben effizienteren Arbeitsabläufen im Krankenhaus auch die Patientensicherheit gewährleistet. Insgesamt gibt es weniger Rückfragen der Kodierfachkräfte, die ihre Arbeit weiterhin mit wesentlich besseren Resultaten ausführen können.
      Kurzum: Schon jetzt können wir sagen, dass sich die Investition in 3M M*Modal Fluency Direct gelohnt hat.
      Wir sind froh, uns für die 3M M*Modal Sprachlösungen entschieden zu haben.“

      Paul Schulz
      IT-Leiter Naemi-Wilke-Stift KH in Guben
  • Ralf Dittmer Image
    • „Mit „Dokumentation 4.0” wollen wir gemeinsam mit 3M den weiteren systematischen Ausbau von KI-basierter Spracherkennung für das Arzt- und Pflegepersonal vorantreiben. Mehr als 100 Einrichtungen arbeiten inzwischen mit den 3M Sprachlösungen.“

      Ralf Dittmer
      Geschäftsführer AlsterText
  • Promedtheus Andreas Bess
    • „Mit der Einführung des MDK-Reformgesetzes und der Prüfverfahrensvereinbarung 2022 ist durch die Vielzahl der Antragsarten, einzureichen pro Standort,
      eine wahre zu bearbeitende Datenflut zu erwarten, welche ohne adäquate IT-Toolunterstützung nicht sach- und fristgerecht zu verarbeiten ist."

      Dr. Andreas Beß
      Vorstand promedtheus AG

Was unsere Kunden über 3M MD-Management sagen

  • Tessa Alderath
    • „Das 3M MD-Management hilft uns Prozesse zu
      strukturieren, zu optimieren und zielgerichtet den Forderungen aus dem MDK-Reformgesetz nachzukommen.“

      Tessa Alderath
      Team KIS/Anwendungsberaterin MEDIAN Kliniken GmbH, Berlin


Kontaktieren Sie uns

Email
Schreiben Sie uns

Email an 3M
Standorte
Standort Neuss
Hammfelddamm 11
41453 Neuss

Telefon 02131 / 14-42 41
Telefax 02131 / 14-42 42

Telefon 02131 / 14-42 41
Telefax 02131 / 14-42 42

Standort Berlin
Sophie-Charlotten-Str. 15
14059 Berlin

Telefon 030 / 32 67 76-0
Telefax 030 / 32 67 76-77

Telefon 030 / 32 67 76-0
Telefax 030 / 32 67 76-77

Klicken Sie auf die Karte für unseren Außendienst!
Klicken Sie auf die Karte für unseren Außendienst!