3M™ Analyse Plattforn

3M™ Benchmarking

Die Qualitätsziele im Blick.

Sie haben fragen? kontaktieren sie uns!

3M Benchmarking – für transparente Ergebnisse.

Mit 3M Benchmarking haben Sie die aktuellen Referenzen für die Qualitätsziele Ihres Hauses im Blick. Mit uns holen Sie sich bei den Qualitätsindikatoren umfassende Erfahrung ins Haus – nun die richtigen Werkzeuge, mit denen Sie alle Prozesse der Qualitätssicherung transparent und aktiv steuern können.

Benchmarking-Kooperationspartner zum Thema Qualität

  • Die Initiative Qualitätsmedizin ist ein 2008 gegründeter träger- und länderübergreifender Verein, in dem sich derzeit mehr als 480 Kliniken aus Deutschland und der Schweiz für mehr Qualität in der Medizin und Patientensicherheit engagieren.

  • Der Verein QKK e. V. setzt sich für die Verbesserung und Transparenz stationärer Leistungen in konfessionellen Krankenhäusern ein. Über einen Vergleich der
    Mitgliedseinrichtungen untereinander können Verbesserungspotenziale identifiziert – und damit eine Verbesserung der Behandlungs- und Versorgungsqualität
    angestoßen werden.

Qualitätsvergleiche

Benchmarking mit dem Marktführer

3M Benchmarking - für transparente Ergebnisse

3M HIS ist ein leistungsstarker Partner mit langjähriger Erfahrung im Bereich Benchmarking. Benötigen Sie Unterstützung im Aufbau bzw. in der Neu- oder Weiterentwicklung von Benchmarkingprojekten oder wissenschaftlichen Studien? Dann profitieren Sie von …


Der bewährten Infrastruktur:
  • Aktuell betreuen wir ca 600 Kliniken in Deutschland und der Schweiz
  • Mit regelmäßigen Datenlieferungen und Auswertungen auf Basis eines Fallvolumens von über 8 Mio. Patientendaten
  • Unter Einhaltung aller Anforderungen im Bereich Datenschutz

Dem inhaltlichen Know How:

  • 3M ist vom IQM e.V. mit der Pflege- und Weiterentwicklung der G-IQI beauftragt
  • 3M ist vom Schweizer BAG mit der Pflege- und Weiterentwicklung der CH-IQI beauftragt
  • Wir besitzen langjährige und praktische Erfahrung im Aufbau komplexer Risikoadjustierungsmodelle
  • Wir setzen Indikatoren-Sets auf internationaler Ebene um (z.B. für Spanien, Belgien, Schweiz)

Der langjährigen Erfahrung in der Begleitung von Benchmarkingprojekten:

  • Wir unterstützen bei Ergebnisveröffentlichungen
  • Wir entwickeln spezielle Tools gemäß individueller Anforderungen (z.B. für die Auswahl von Peer Review Verfahren)
  • Wir unterstützen im Bereich der Prozessorganisation (z.B. bei Peer Review Verfahren)
  • Wir liefern Ad Hoc Auswertungen zu aktuellen Fragestellungen (z.B. zum Thema Pflexit)
IQM - Initiative Qualitätsmedizin
Patient Safety Indicators (PSI):
  • Die Patient Safety Indikatoren der Agency for Healthcare Research and Quality (AHRQ) gibt es seit Jahrzehnten
  • 23 Indikatoren zur Patientensicherheit und Behandlungsqualität
  • Konkrete Hinweise auf eventuelle Defizite oder Probleme bei der Patientenversorgung
  • Übertragung auf die deutsche Patientenklassifikation (ICD/OPS) in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Saskia Drösler (Hochschule Niederrhein)
German Inpatient Quality Indicators (G-IQI):
  • Indikatoren auf Basis von Routinedaten zur optimalen Qualitätsmessung
  • Transparenz in beeinflussbaren Behandlungsergebnissen
  • Identifikation von Verbesserungspotenzialen in Behandlungsabläufen
  • Umfassende Basis mit über 400 Indikatoren zu mehr als 60 Krankheitsbildern in 16 Kategorien
  • Abbildung von 51,5% der Krankenhausfälle
  • Pflege und Weiterentwicklung der Indikatoren erfolgt durch 3M (im Auftrag des IQM e.V.)
  • Langjährige und exklusive Kooperation mit Prof. Dr. Thomas Mansky (Technische Universität Berlin)
Swiss Inpatient Quality Indicators (CH-IQI):
  • Schweizer Adaption der German Inpatient Quality Indicators
  • Pflege und Weiterentwicklung der Indikatoren erfolgt durch 3M (im Auftrag des Schweizer BAG)
Qualitätsindikatoren der externen Qualitätssicherung:
  • Über 300 Indikatoren auf Basis der Daten nach § 137 SGB V
  • Berechnung der verpflichtend zu veröffentlichenden Indikatoren
  • Berechnung der planungsrelevanten Indikatoren
QKK - Qualitätsindikatoren für kirchliche Krankenhäuser
QKK-Indikatoren:
  • Indikatorenset für das besondere Profil kirchlicher Krankenhäuser
  • Differenzierte Risikoadjustierung zur Berechnung von Erwartungswerten
  • 23 Indikatoren zur Patientensicherheit, Demenz, Sentinel Events, Palliativmedizin, Delir bei operierten Patienten und Pädiatrie, incl. Hospital Standardized Mortality Ratio (HSMR)
  • Wissenschaftliche Leitung durch Prof. Dr. Jürgen Stausberg (QKK e.V.)
Patient Safety Indicators (PSI):
  • Die Patient Safety Indikatoren der Agency for Healthcare Research and Quality (AHRQ) gibt es seit Jahrzehnten
  • 23 Indikatoren zur Patientensicherheit und Behandlungsqualität
  • Konkrete Hinweise auf eventuelle Defizite oder Probleme bei der Patientenversorgung
  • Übertragung auf die deutsche Patientenklassifikation (ICD/OPS) in Zusammenarbeit mit Prof. Dr. Saskia Drösler (Hochschule Niederrhein)
German Inpatient Quality Indicators (G-IQI):
  • Indikatoren auf Basis von Routinedaten zur optimalen Qualitätsmessung
  • Transparenz in beeinflussbaren Behandlungsergebnissen
  • Identifikation von Verbesserungspotenzialen in Behandlungsabläufen
  • Umfassende Basis mit über 400 Indikatoren zu mehr als 60 Krankheitsbildern in 16 Kategorien
  • Abbildung von 51,5% der Krankenhausfälle
  • Pflege und Weiterentwicklung der Indikatoren erfolgt durch 3M (im Auftrag des IQM e.V.)
  • Langjährige enge Kooperation mit Prof. Dr. Thomas Mansky (Technische Universität Berlin)
Qualitätsindikatoren der externen Qualitätssicherung:
  • Über 300 Indikatoren auf Basis der Daten nach § 137 SGB V
  • Berechnung der verpflichtend zu veröffentlichenden Indikatoren
  • Berechnung der planungsrelevanten Indikatoren
Weitere Informationen
Broschüre 3M Benchmarking

PDF herunterladen



Artikel aus Das Krankenhaus 3/2017:

Qualitätsindikatoren: Möglichkeiten, Grenzen, Chancen

  • Fragen, Anregungen, Terminwünsche? Kontaktieren Sie uns.


    Alle Felder sind Pflichtfelder, sofern nicht anders gekennzeichnet.

  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  • 3M takes your privacy seriously. 3M and its authorized third parties will use the information you provided in accordance with our Privacy Policy to send you communications which may include promotions, product information and service offers. Please be aware that this information may be stored on a server located in the U.S. If you do not consent to this use of your personal information, please do not use this system.

  • Senden

Vielen Dank für Ihre Anfrage!

Wir melden uns in Kürze bei Ihnen.

Es tut uns leid...

Es gab einen Fehler bei der Übertragung. Bitte versuchen Sie es erneut...

Andere 3M Seiten:
3M Marktplatz
Folgen Sie Uns
The brands listed above are trademarks of 3M.
Land / Sprache wechseln
Deutschland - Deutsch