Aufladevorgang Elektroauto, Frau mit Kind im Vordergrund

Thermisch leitfähige Materialien für die Automobilelektronik

Neue Broschüre – Wärmemanagement für coole Lösungen

Verbinden, Leiten und Optimieren

Professionelles Wärmemanagement mit intelligenten Produkten

Der Trend zu immer kleineren Dimensionen bei elektronischen Bauteilen stellt Elektroingenieure vor große Herausforderungen. Zwar eröffnen kompakte Hochleistungsbauelemente - beispielsweise in der Automobil-, Luftfahrt- oder Medizintechnik – bislang ungeahnte Möglichkeiten, doch mit zunehmender Miniaturisierung steigen auch die Probleme für das Wärmemanagement: Die Verlustleistung wird aufgrund der hohen Packungsdichte nicht ausreichend abgeleitet, die daraus entstehenden Übertemperaturen begünstigen vorzeitigen Verschleiß sowie eine mangelhafte Performance. Daher lautet die Herausforderung an das Komponentendesign, fortlaufend effizientere Konzepte für den Wärmetransport in dicht konstruierten Bauteilen zu entwickeln.

Unsere Lösungen umfassen thermisch leitfähige Klebstoff-Filme, Pads, Klebstoffe, Fette und viele weitere Produkte. Sie alle basieren auf jahrzehntelanger Pionierforschung und unserer Erfahrung in Wärmemanagement-Technologien für Industrieelektronik. Vor welche Anforderungen Sie uns auch stellen, unsere Experten sind bereit, Sie zu unterstützen, selbst die härtesten Herausforderungen beim Wärmemanagement zu meistern.


  • 3M™ Thermisch leitfähige Klebstoff-Filme

    Die thermisch leitfähigen Klebstoff-Filme zeichnen sich durch die Verbindung von hoher Klebkraft bei einer Vielzahl von Materialien mit guter thermischer Leitfähigkeit aus. Sie lassen sich leicht verarbeiten, bieten eine verbesserte Oberflächenbenetzung bei gleichzeitig hervorragender Durchschlagsfestigkeit. Daher eignen sie sich für zahlreiche Anwendungen, die eine Verklebung mit guten thermischen Eigenschaften erfordern, wie beispielsweise zum Verkleben von Bauteilen oder flexiblen Schaltungen und Netzteilen mit Kühlkörpern und anderen Kühlvorrichtungen.

  • 3M™ Thermisch leitfähige Pads

    Die thermisch leitfähigen Pads sind weich, sodass Sie sich der vorhandenen Oberflächenstruktur perfekt anpassen, besitzen aber zugleich eine hohe thermische Leitfähigkeit neben großer Durchschlagsfestigkeit. Sie eignen sich insbesondere zur Verarbeitung in passende Stanzteile und sind somit ideal für die Anwendung in LEDs, Batterien, Displays und anderen Komponenten der Automobilelektronik. Die Pads sind auf Acrylat- oder Silikonbasis verfügbar.

  • 3M™ Thermisch leitfähige Klebstoff-Lösungen

    Die thermisch leitfähigen Klebstoffe zeichnen sich durch starke Klebkraft und Robustheit bei verringerter benötigter Klebmasse aus. Dadurch sorgen Sie auch in kleinsten Zwischenräumen für eine gute thermische Performance. Sie lassen sich einfach aufgetragen und optimal per Hand anwenden.


  • Sammlung thermisch leitfähiger Materialien

    Immer eine sichere Verbindung: 3M™ Thermisch leitfähige Materialien

    • In der Elektronikindustrie, im Automobilbau, der E-Mobilität oder auch in elektronischen Komponenten für Beleuchtungssysteme: Überall dort, wo kompakte Elektronikbauteile eine hohe Performance erbringen müssen, entsteht Wärme. Diese muss schnell und zuverlässig abgeleitet werden. Um die Bauteile mit den jeweils geeigneten Kühlkörpern zuverlässig und dauerhaft zu verbinden, bietet 3M ein umfassendes Sortiment an maßgeschneiderten Lösungen an. Thermisch leitfähige Klebstoff-Filme und Pads kombiniert mit 3M Hochleistungs-Acrylat-Klebstoffen mit leitfähigen Keramikpartikeln bewirken eine effiziente Wärmeableitung aus elektronischen Bauteilen.
    • Sollte eine sehr hohe thermische Leitfähigkeit erforderlich sein, sind Pads besonders geeignet für vielfältige anspruchsvolle Anwendungsbereiche. Acrylat-Pads bieten den entscheidenden Vorteil, dass ihre Verwendung Silikonverunreinigungen ausschließt und keine Siloxane ausgasen. So sind sie prädestiniert für den Einsatz selbst an sensiblen Bauteilen, wie beispielsweise im Bereich der Automobilelektronik und E-Mobilität.
    • Für Anwendungen, die eine dünne Verklebung mit sehr guten thermischen Eigenschaften verlangen, sowie auch für das Kleben von Bauteilen, Schaltungen und Netzteilen, stellen thermisch leitfähige Klebstoff-Filme eine bewährte Lösung dar. Sie verbinden aufgrund ihrer hohen Klebkraft eine Vielzahl von Materialien – bei einer zugleich verbesserten Oberflächenbenetzung und sehr guter Durchschlagfestigkeit.
    • Ob in der Industrie- oder Automobilelektronik, ob E-Mobilität, Medizintechnik oder Beleuchtungselektronik: 3M bietet passende Lösungen für verschiedenste Anwendungsbereiche mit einem breiten Produktsortiment an thermisch leitfähigen Materialen.

3M™ Thermisch leitfähige Materialien wurden entwickelt, um eine Vielzahl von wärmebedingten Herausforderungen effizient und ökonomisch zu lösen.

  • Thermische Leitfähigkeit

    Effiziente Wärmeableitung von den Bauteilen zu Kühlelementen

  • Spaltausgleichend

    Passt sich den Oberflächen optimal an und ermöglicht gute thermische Verbindung von Bauelementen

  • Durchschlagsfestigkeit

    Gute Durchschlagsfestigkeit ermöglicht den stabilen und sicheren Betrieb von Bauteilen

  • Vielseitigkeit

    Die Möglichkeit, die richtige Lösung für Ihre spezifische Applikation zu finden

  • Effizienz

    Hilft Ihnen, die Wärme zu kontrollieren, ohne Ihr Design oder den Produktionsprozess anpassen zu müssen

  • Kosteneffizient

    Ermöglicht ein kosteneffizientes Design bei gleichzeitig kostenoptimiertem Produktionsprozess


Haben Sie weitere Fragen? Kontaktieren Sie uns!

Kundenservice:
Tel: +49 (0)2131/14 4845

Servicezeiten:
Mo.-Do. 09:00-16:30 Uhr
Fr. 09:00-15:00 Uhr

Andere 3M Seiten:
3M Online-Shop
Folgen Sie Uns
Land / Sprache wechseln
Deutschland - Deutsch